Landestheater Coburg

KATZELMACHER
Schauspiel von Rainer Werner Fassbinder
Weitere Vorstellungen

1
Szenenfoto „Katzelmacher“
Foto: © Henning Rosenbusch

Das Leben ist kein Ponyhof. Und erst recht kein Wunschkonzert
Das müssen auch Erich und Marie, Paul und Helga, Gunda, Franz und Ingrid erfahren. Sie sind jung, das Leben mit seinen schier unendlichen Möglichkeiten liegt noch vor ihnen. So könnte man zumindest meinen. In Wirklichkeit hat die Monotonie des Alltags auch sie längst eingeholt: man verdient sein Geld, geht zur Kirche, führt scheinbar mustergültige Beziehungen, hängt zusammen ab – und versucht, den Schein heilen Welt um jeden Preis zu wahren. Unter der Oberfläche brodelt es jedoch gewaltig.


2
Szenenfoto „Katzelmacher“
Foto: © Henning Rosenbusch

Als mit dem Griechen Jorgos der erste Gastarbeiter und mit ihm das Fremde, Unbekannte ins Dorf kommt, brechen sich aufgestauter Frust und verborgene Aggression Bahn. Als Außenseiter wird Jorgos schnell zur Zielscheibe für Frustration, Perspektivlosigkeit und Existenzangst. Nach verbalen Sticheleien kommt es schließlich zur handfesten Auseinandersetzung …

3
Szenenfoto „Katzelmacher“
Foto: © Henning Rosenbusch

Fast 50 Jahre liegt die Uraufführung von Fassbinders Bühnenstück „Katzelmacher“ zurück, und in Zeiten von Frustwählern, besorgten Bürgern, PEGIDA und AfD hat der Text nichts an Aktualität eingebüßt. Illusionslos und präzise zeichnet Fassbinder die Wirkungsmechanismen von Ausgrenzung, Schuldzuschreibung und Gleichgültigkeit nach – und richtet einen gnadenlos sezierenden Blick auf unser menschliches Miteinander.

KATZELMACHER

Schauspiel von Rainer Werner Fassbinder  

Premiere Samstag, 22. April 2017

19:30 Uhr, Großes Haus

Inszenierung Thorsten Köhler

Bühnenbild und Kostüme Nikolaus Porz

Choreografie Mark McClain

Dramaturgie Carola von Gradulewski


Besetzung

Helga
Sarah Zaharanski

Gunda Anne Rieckhof

Elisabeth Kerstin Hänel

Marie Eva Marianne Berger

Ingrid Paulina Mertl

Paul Oliver Baesler

Jorgos Frederik Leberle

Bruno Nils Liebscher

Erich Ingo Paulick

Franz Benjamin Hübner

Statisterie

Weitere Vorstellungen

Donnerstag, 27. April 2017, 19:30 Uhr

Donnerstag, 4. Mai 2017, 19:30 Uhr

Dienstag, 9. Mai 2017, 19:30 Uhr

Freitag, 12. Mai 2017, 19:30 Uhr

Freitag, 19. Mai 2017, 19:30 Uhr

Mittwoch, 7. Juni 2017, 19:30 Uhr

Mittwoch, 14. Juni 2017, 19:30 Uhr

Karten

Theaterkasse
Dienstag bis Freitag 10:00 – 17:00 Uhr,
Samstag 10:00 – 12:00 Uhr

AWO – Mehr Generationen Haus, Neue Presse, Coburger Tageblatt, Schuhhaus Appis Bad Rodach, Buchhandlung Stache Neustadt bei Coburg, Touristinformation & Naturparkcenter Sonneberg.

Sprachauswahl

German English French Italian Portuguese Russian Spanish
Copyright © 2017 Ulrich Göpfert. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.