Ski und Rodel gut...

Im Veilchentol, im Veilchentol, da liegt racht tüchtig Schnee...
Ein Mundartgedicht von Georg Eckerlein

ulrich goepfert 01 002
Foto: © Ulrich Göpfert

Ein schöner Wintertag lockt immer die Coburger zu einem Ausflug in den Hofgarten. Dort unterhalb der Veste Coburg, im Veilchental, sind dann immer die Kinder und Erwachsenen fleißig beim Rodeln und Skifahren anzutreffen. Dass diese schöne Freizeitbeschäftigung bereits in früheren Jahren dort gepflegt wurde, ist in einem Mundartgedicht von unserem unvergessenen "Coburcher Schursch“, Georg Eckerlein festgehalten:

ulrich gloepfert 02 002
Foto: © Ulrich Göpfert

Im Veilchentol

Im Veilchentol! Im Veilchentol!

Da liegt racht tüchtig Schnee

Im Veilchentol! Im Veilchentol!

Is ma jetzt auf der Höh

 

Im Veilchentol! Im Veilchentol!

Fährt Rodel ma und Schi

Su manchar, dar kümmt sähr gut ra

Su manchar, dar schlegt hie

 

Im Veilchentol! Im Veilchentol!

Ka runtar sauß ma keck

Es sen gapulstart durt die Bam

Denn unten dra sen Seck

ulrich goepfert 03 002
Foto: © Ulrich Göpfert

Im Veilchentol! Im Veilchentol!

Gibts Fräd fa gruß und kla

Öft fahrn die Madla und die Bum

Ananar in die Ba

 

Im Veilchentol! Im Veilchentol!

Kan Unarschied ma macht

Fast gleich fa Madla und fa Bum

Is jetzar die Sporttracht

 

Im Veilchentol! Im Veilchentol!

Gibts Böhlar, hübsch und nett,

Doch ka man ah do welcha sah

Di sen sehr brät und fett

 

Im Veilchentol! Im Veilchentol!

Gibt mancher sich ahn Schwung

Di Mutti fährt, dar Vati fährt

Dös Madla und dar Jung

 

Im Veilchentol! Im Veilchentol!

Die Luft kümmt net zur Ruh

Die Privatjela sten am Wag

Und gucken tapfar zu.

 

Sprachauswahl

German English French Italian Portuguese Russian Spanish
Copyright © 2019 Ulrich Göpfert. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.