Digitaler Adventskalender

Digitaler Adventskalender
der Stadt Coburg wieder online

001.JPG
Foto: 2015 © Ulrich Göpfert

Wenn bald der Lebkuchenduft wieder durch die Gassen zieht, der Weihnachtsmarkt mit seinen bunten Buden lockt und die ersten Schneeflocken über Coburg fallen, wird es auch im Internetangebot der Stadt Coburg weihnachtlicher. Ab Dienstag, 1. Dezember können auch in diesem Jahr wieder kleine und große Bürgerinnen und Bürger unter www.coburg.de/advent, täglich ein Türchen des Digitalen Adventskalenders öffnen und sich so die Wartezeit bis zum Heiligen Abend etwas versüßen.

Mit großer Sorgfalt zusammengestellt und mit viel Liebe zum Detail gestaltet hat den Digitalen Adventskalender in diesem Jahr Nina Lippmann, seit September Auszubildende zur Mediengestalterin Beratung und Planung in der Stabsstelle E-Government und Verwaltungsmodernisierung der Stadt Coburg.

24 vorweihnachtliche Rezepte vom Apfelstrudel bis zur Zimtschnecke warten hinter den einzelnen Türchen des Adventskalenders darauf, von den Coburgerinnen und Coburgern entdeckt, ausprobiert und nachgebacken zu werden. Festliche Gedichte, Geschichten und Weihnachtsgrüße in über 70 Sprachen stimmen auf eine besinnliche Zeit ein.

Von den argentinischen „Alfajores“ bis zum niederländischen „Zwarten Piet“ hält ein Weihnachtslexikon viel Wissenswertes zu Weihnachtsbräuchen aus der ganzen Welt bereit. Tagesaktuelle Veranstaltungshinweise und eine weihnachtliche Fortsetzungsgeschichte laden dazu ein, auch am nächsten Tag wiederzukommen und ein weiteres Türchen des Kalenders zu öffnen.

Das Online-Management der Stadt Coburg wünscht allen Bürgerinnen und Bürgern eine besinnliche Adventszeit und frohe Weihnachten.

Sprachauswahl

German English French Italian Portuguese Russian Spanish
Copyright © 2019 Ulrich Göpfert. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.