Wer hat Kerwa? Wir hamm Kerwa!

Wer hat Kerwa? Wir hamm Kerwa!
Der Kirchweihkalender 2013 für das Coburger Land
ist ab sofort kostenlos erhältlich

Kerwa-Zeit im Coburger Land
wer sich einen Überblick über rund 130 Kirchweihfeste in Stadt und Landkreis verschaffen will, besorgt sich schnell einen Kirchweihkalender. Im praktischen Taschenformat liegt der Planer ab sofort und kostenlos in allen Rathäusern und Tourist-Infos aus.

04.JPG
Vor dem Gasthof Büchner (früher Schneider) in Dörfles-Esbach haben sich die
Musikanten zu einem gemeinsamen Foto eingefunden. Sie spielten danach im
Saal zur Kirchweih auf. Das Foto entstand kurz nach 1900.
Repro: Ulrich Göpfert

Von den Pfarreien, Gemeinden, Gaststätten und Vereinen organisiert, finden im Coburger Land bis in den November hinein Kirchweihgottesdienste, Kirchweihmärkte, Merchessen und Musikveranstaltungen statt. Der Kerwa-Besuch bietet eine ideale Gelegenheit, die regionalen Spezialitäten der hiesigen Produzenten im geselligen Beisammensein zu genießen.

02.JPG
Kirchweihgesellschaft in neuer Zeit - Planburschen und -mädchen auf der Kerwa
Foto: 2013 © Ulrich Göpfert

Mehr Infos zum Brauchtum „Kerwa“ und detaillierte Veranstaltungshinweise zu einzelnen Kirchweihterminen finden sich auf der Internetseite der Genussregion Coburger Land unter www.genussregion-coburg.de oder im digitalen Veranstaltungskalender des Tourismus Coburg.

Von der Regionalmanagement Stadt und Landkreis Coburg GmbH ins Leben gerufen, erscheint der Kirchweihkalender in diesem Jahr zum dritten Mal in Folge. Mit dem Projekt soll das Bewusstsein der Bürgerinnen und Bürger für die Besonderheiten des Coburger Landes geschärft werden.

Sprachauswahl

German English French Italian Portuguese Russian Spanish
Copyright © 2018 Ulrich Göpfert. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.