Bad Staffelsteiner Altstadtfest

33. Bad Staffelsteiner Altstadtfest mit großem Mittelaltermarkt
Das Mittelalter lebt auf
Am Wochenende vom 26. bis 28. Juli 2013

BAD STAFFELSTEIN
An ihre große Geschichte erinnern die Bewohner der historischen Adam Riese-Stadt Bad Staffelstein jedes Jahr mit ihrem Altstadtfest, bei dem das Thema Mittelalter eine gewichtige Hauptrolle spielt. Diesmal lädt Bad Staffelstein am Wochenende 26. bis 28. Juli bereits zum 33. Mal zum Altstadtfest rund um den Marktplatz mit dem schmucken Fachwerk-Rathaus ein.

02.jpg
Beim 33. Bad Staffelsteiner Altstadtfest vom
26. bis 28. Juli wird das Mittelalter wieder lebendig,
denn das Herzstück bildet der große Mittelaltermarkt
mit Handwerkern, Gauklern und allerlei fahrendem Volk.
Foto: 2013 © Kur & Tourismus Service Bad Staffelstein

Bad Staffelsteins „Fest des Jahres“ beginnt am Freitagabend mit einem Open Air-Konzert auf dem Marktplatz. Mit fetziger Rock- und Popmusik sorgt die Band „Catweasel“ ab 19 Uhr für Furore. Am Samstagnachmittag findet der große Altstadtlauf statt, der mitten durch die historischen Straßen, Gassen und Plätze führt. Mit Handwerkervorführungen, einem bunten Lagerleben, mittelalterlichen Musik- und Tanzdarbietungen und vielen weiteren Attraktionen ist auch am Samstag einiges geboten.

Unter anderem gibt es am Nachmittag um 16.30 Uhr ein schwungvolles Konzert des Gospelchors „Good News“ in der evangelischen Dreieinigkeitskirche, anschließend gegen 17.30 Uhr eine historische Altstadtbegehung mit dem Bezirksheimatpfleger. Größter Anziehungspunkt des Altstadtfestes ist am Sonntag, dem Haupttag des Festes, der große Mittelaltermarkt mit einer bunten Vielfalt historischer Handwerksbetriebe. Zu Beginn marschieren die Handwerker, die Kaufmannschaft sowie der Magistrat mit den Marketenderinnen auf dem Marktplatz ein, der sich nunmehr für einen Tag in einen historischen Markt verwandelt. Von Jahr zu Jahr größer wird die Bandbreite der Handwerksbetriebe aus mittelalterlicher Zeit: Vom Schuhmacher, Seilbinder und Natursteinleger über den Ofenbauer, 

Brauer, Wahrsager und Magier bis hin zum Goldschmied, Korbflechter, Bäcker, Metzger, Hufschmied und einer Fülle weitere Handwerker in stilechten Gewändern ist alles dabei, was vor Jahrhunderten im Handwerk Rang und Namen hatte. Musik, Tanz und Darbietungen unterhalten das Publikum, unter anderem fasziniert das Ensemble „Lumpenrogg“ mit mystischer Musik auf uralten Instrumenten. Von gegrillten Rippchen bis zu Rostbratwürsten und Grillsteaks reicht die Bandbreite der Köstlichkeiten.

Kulturelle Angebote von Stadtführungen bis zu Kunstaustellungen und nicht zuletzt die musikalischen Darbietungen der Gastronomie in den malerischen Seitengassen ergänzen das Programm des Festes an allen drei Tagen. Auch für Kinder ist mit Ponyreiten, einem Kinderland, mehreren Hüpfburgen und sogar einem Kinder-Flohmarkt einiges geboten. Einen letzten Höhepunkt bildet das musikalische Feuerwerk mit stimmungsvoller „Begleitmusik“, das das Altstadtfest am späten Sonntagabend beschließt.

Weitere Infos:
Kur und Tourismus Service Bad Staffelstein,
Bahnhofstraße 1, 96231 Bad Staffelstein,
Telefon 09573/33120,
E-Mail:    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.bad-staffelstein.de

Sprachauswahl

German English French Italian Portuguese Russian Spanish
Copyright © 2019 Ulrich Göpfert. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.