MIT KLASSISCHER MUSIK INS WOCHENENDE

MIT KLASSISCHER MUSIK INS WOCHENENDE
Erstes „COncertino“ der Saison lockt am Samstagvormittag in die Morizkirche

Morizkirche Coburg.JPG
Morizkirche Coburg
Foto: 2013 © Ulrich Göpfert

Am kommenden Samstag, 2. November 2013, 11.00 Uhr, bietet sich zwischen Einkauf und Mittagessen wieder die Gelegenheit, bei einer Stunde klassischer Musik entspannt das Wochenende einzuläuten: Das erste COncertino der Saison, dieses Mal als offene Probe an Gustav Mahlers 5. Sinfonie gestaltet, lockt mit viel Musik in die Morizkirche.

Seit geraumer Zeit schon probt das Philharmonische Orchester an diesem Werk, das im zweiten Sinfoniekonzert erklingen soll. Bislang fanden die Proben allerdings nur auf der Orchesterprobebühne unterm Dach des Theaters statt – doch Mahlers gewaltige Sinfonie braucht Raum, um ihren Klang entfalten zu können. Am Samstag nun proben Roland Kluttig und die Musikerinnen und Musiker des Orchesters die Sinfonie erstmals in der Morizkirche, stellen sich auf die Akustik ein und verleihen der Interpretation den letzten Schliff.

Karten zum Preis von 5,00 € sind im Vorverkauf an der Theaterkasse sowie bei  der Neuen Presse, beim Coburger Tageblatt, der Touristinformation Coburg und in Bad Rodach beim Schuhhaus Appis erhältlich – oder aber am Samstag ab eine Stunde vor Konzertbeginn direkt in der Morizkirche.

COncertino I
Gustav Mahler 5. Sinfonie cis-Moll
Samstag, 2. November 2013, 11.00 Uhr, Morizkirche

Philharmonisches Orchester Landestheater Coburg
Musikalische Leitung und Moderation Roland Kluttig

Sprachauswahl

German English French Italian Portuguese Russian Spanish
Copyright © 2019 Ulrich Göpfert. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.