Töpfer- und Handwerkermarkt

Gerätemuseum Ahorn
26. Töpfer- und Handwerkermarkt
Pfingstsonntag, 08. Juni und –montag, 09. Juni,
jeweils von 10 bis 18 Uhr

01.JPGGerätemuseum Ahorn „Alte Schäferei“
Foto: 2014 © Ulrich Göpfert

Ein Pfingstausflug in das idyllisch gelegene Gerätemuseum Ahorn „Alte Schäferei“ zum Töpfer- und Handwerkermarkt 2014 lohnt sich allemal.

Über 50 ausgesuchte Töpfer, Handwerker und Kunsthandwerker bieten eine vielfältige Auswahl an hochwertigen Produkten zum Kauf an. Einige der Aussteller lassen sich an ihren liebevoll gestalteten Ständen bei der Arbeit über die Schulter schauen und gewähren einen Einblick in die traditionellen Herstellweisen ihrer Waren.

02.JPG
Foto: 2014 © Ulrich Göpfert

Neben einer reichen Auswahl ganz individueller Töpferware für Haus und Hof umfasst das Marktangebot robuste Lederartikel, aparte Hüte und exklusive Mode. Ausgefallener Schmuck aus verschiedenen Materialien verleiht jedem Outfit den letzten Pfiff.

Originelles Flechtwerk, filigrane Glaskunst, bunte Webwaren, edle Holzobjekte und feine Papeterien setzen im Wohnumfeld stilvolle Akzente. Verführerisch duftende Seifen schmeicheln Leib und Seele und erfreuen als kleine Geschenke.

03.JPG
Foto: 2014 © Ulrich Göpfert

Ob Käse- oder Wurstspezialitäten aus hofeigener Produktion, ob gepflegte Fassbiere oder fränkischer Edelschaumwein, ob Bratwürste frisch vom Rost oder süße Imkerprodukte – kulinarischer Genuss ist garantiert.

04.JPG
Foto: 2014 © Ulrich Göpfert

Die Landfrauen versorgen die Gäste mit Quark- und Schmalzbroten, ihr Kräuterkuchen direkt aus dem Museumsbackofen ist ein wahrer Besuchermagnet. Die Gaststätte „Schäferstuben“ bietet neben dem üblichen Angebot mit Kaffee und Kuchen einen hausgemachten deftigen Lamm-Bohnen-Eintopf sowie reich belegte Fisch- und Lachsbrötchen an.

Die jungen Besucher dürfen sich auf ein kostenfreies Kinderprogramm freuen
Am Pfingstsonntag animiert Clown Heini um 14 Uhr und um 16 Uhr mit seiner fetzigen Musikshow „Voll der Rock´n Roll“ Kids ab drei Jahren zum Mitmachen.
Am Pfingstmontag spielt das Korbtheater Alfred Büttner auf seiner Bühne aus Weidengeflecht mit fantasievollen Figuren und außergewöhnlichen Requisiten um 14 Uhr „Marlo – was machst du nur?“ und um 16 Uhr „Ein Schnabel voller Glück“.

Eintritt für Erwachsene 2 Euro, Kinder und Mitglieder des Fördervereins frei.

Sprachauswahl

German English French Italian Portuguese Russian Spanish
Copyright © 2019 Ulrich Göpfert. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.