Ob Fasching, Fastnacht, Karneval

Ob Fasching, Fastnacht, Karneval
Bayern lachen überall
Deutsche Erstausstrahlung
Faschingsdienstag, 17. Februar 2015, 20:15 Uhr, Bayerisches Fernsehen

Redaktion: Thomas Rex

Das Beste aus "Schwaben weiß blau, hurra und helau" und aus allen Sendungen der Fränkischen Fastnacht: "Fastnacht in Franken", "Wehe wenn wir losgelassen", "Die Närrische Weinprobe" und "Franken Helau".

Am Faschingsdienstag sendet das Bayerische Fernsehen einen großen Fastnachtskehraus
Mit den Höhepunkten aus den närrischen Sendungen werden die Zuschauer in die fastnachtsfreie Zeit ab Aschermittwoch entlassen.

Mit dabei werden Ausschnitte des Auftritts von Heißmann und Rassau

01.jpg
Waltraud und Mariechen alias Martin Rassau (links) und Volker Heißmann.
Foto: 2015 © BR/Foto Sessner

sowie Michl Müller, dem Dreggsagg aus der Rhön, bei der "Fastnacht in Franken" in Veitshöchheim sein.

02.jpg
Michl Müller, der Dreggsagg aus der Rhön.
Foto: 2015 © BR/Günter Röhm


Zauberkünstler und Bauchredner Sebastian Reich begeistert nicht nur die Zuschauer bei der "Fastnacht in Franken", sondern kümmert sich in "Wehe wenn wir losgelassen" auch um den Narrennachwuchs.

Sprachauswahl

German English French Italian Portuguese Russian Spanish
Copyright © 2019 Ulrich Göpfert. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.