Tanz-Signale 2015

Tanz-Signale 2015
findet vom 12. bis 15. März schon zum zwölften Mal in Folge statt!

01.jpg

Veranstaltet werden sie wie immer vom Wiener Institut für Strauss-Forschung (WISF), diesmal wieder in Zusammenarbeit mit der Kulturabteilung der Stadt Wien, Wissenschafts- und Forschungsförderung für die einleitende Wiener Vorlesung und das Symposium, mit der Wienbibliothek im Rathaus,

mit dem Institut für Musikwissenschaft der Universität Wien, diesmal wieder im Großen Hörsaal des Instituts für Musikwissenschaft der Universität Wien; Universitätscampus Altes AKH/Hof IX Eingang: Wien 9., Garnisongasse 13

den „Neuen Wiener ConcertSchrammeln“ und dem Heurigen Hengl-Haselbrunner für die Matinee am 15. 3. dort sowie

dem Kulturverein Wiener Blut für das abschließende „Pre-Opening“ des neuen Museums!

Ein herzliches Dankeschön wieder an SPAR Österreich und BRAU UNION AUSTRIA AG für die Erfrischungen, Kaffee und Kuchen in den Pausen!

02.jpg
Dr. Eduard Strauss


Ihr

Eduard Strauss

im Namen der Familie und des WISF

-----------------------------------------------------------------------------------------------

Tanz-Signale 2015
Johann Strauss (Sohn) und seine Librettisten

Die Wiener Operette – Ausdruck eines neuen Lebensgefühls an der Wende zum 20. Jahrhundert
75. Todestag von Victor Léon (1858 – 1940)

------------------------------------------------------------------------------------------------

Das Programm finden Sie wie immer auf der Website des WISF
www.johann-strauss.at

unter dem Link:
www.johann-strauss.at/ts/2015/programm.shtml

Sprachauswahl

German English French Italian Portuguese Russian Spanish
Copyright © 2019 Ulrich Göpfert. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.