„Max und Moritz“

Theater Meiningen
„Max und Moritz“
Wiederaufnahme im Puppentheater
Samstag, 5. September 2015 in den Kammerspielen

Das Puppentheaterstück „Max und Moritz“ für Zuschauer ab 4 Jahren feiert am Samstag, den 5. September um 15:00 Uhr Wiederaufnahme in den Kammerspielen des Meininger Theaters. Karten sind an der Theaterkasse unter: 03693/451-222 und 451-137 sowie www.das-meininger-theater.de  erhältlich.

01.jpg
Max und Moritz
© foto ed

Der „Zeigefinger“ in der Geschichte wird weder angesägt noch verbogen. Vielmehr wird der ironische Grundtenor soweit herausgekitzelt, dass dem aufgeschlossenen Zuschauer keine Zweifel bleiben, dass Wilhelm Busch in „Max und Moritz“ die Spießer seiner Zeit aufs Korn genommen hat.

Humorvoll und spannend spielt Falk P. Ulke mit der Technik der Mimikpuppe die beiden Titelfiguren und alle übrigen Figuren solistisch im Gestus des französischen Clownstheaters.

------------------------------------------------------------------------

„Max und Moritz“ für Zuschauer ab 4 Jahren

Samstag, 05. September, 15.00 Uhr, Kammerspiele

-----------------------------------------------------------------------

Karten und Infos unter: 03693/451-222 und 451-137
sowie www.das-meininger-theater.de

Sprachauswahl

German English French Italian Portuguese Russian Spanish
Copyright © 2019 Ulrich Göpfert. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.