HAROLD UND MAUDE

Landestheater Coburg

HAROLD UND MAUDE

Schauspiel von Colin Higgins
Eine Produktion des Seniorenclubs und seiner Gäste
Zum letzten Mal

 


  01.jpg
Foto: 2012 (c) Landestheater Coburg/ Andrea Kremper

Der junge Harold frönt einem makabren Hobby: Immer wieder setzt er seinen eigenen Tod spektakulär in Szene. Ob durch Ertrinken im Pool oder Tod durch eine Explosion – Harolds morbide Fantasie kennt keine Grenzen. Eines Tages lernt er die lebenslustige Maude kennen. Zwischen dem introvertierten Teenager und der unkonventionellen alten Dame entwickelt sich eine enge Bindung …


02.jpg
Foto: 2012 (c) Landestheater Coburg/ Andrea Kremper
 
Die Produktion des Seniorenclubs sorgte in der vergangenen Spielzeit für begeisterte Zuschauer und ein volles Haus. „Das Prädikat sehenswert verdient sich diese behutsame und sorgfältige Inszenierung durch die geschlossene, in allen Rollen engagierte Ensembleleistung mit vielen witzigen Details“, lobte das Coburger Tageblatt.

Nun ist die außergewöhnliche Liebesgeschichte mit tiefschwarzem Humor erneut in der Reithalle zu sehen.

Vorstellungen:

   
Sonntag,  09.12.2012 - 20:00 
Uh Zum letzten Mal
 

Sprachauswahl

German English French Italian Portuguese Russian Spanish
Copyright © 2019 Ulrich Göpfert. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.