Kochen mit Kunst und Poesie

Gerichte und Gedichte   
Kochen mit Kunst und Poesie
von Angelika Anna Przybilla
erschienen im Buch & Kunstverlag Oberpfalz

In ihrem Erstlingswerk bringt Angelika Anna Przybilla aus der Gemeinde Freudenberg bei Amberg ihre drei großen Leidenschaften unter einen Hut: das Schreiben, das kreative Gestalten und das Kochen.

01 Gerichte und gedichtejpg.jpg
© Buch & Kunstverlag Oberpfalz

Ausgehend von ihrem zwölfteiligen Kunstzyklus „Moose und Britta“ – einer Bildergeschichte von einem unsterblich in eine Bärendame verliebten jungen Elch – entstand im Stile eines Poesiealbums dieses Biokochbuch mit erprobten Lieblingsgerichten der Autorin und deren Freunden, die sich mit frischen Zutaten nachkochen lassen, ganz im Sinne von Slow Food, regionaler und saisonaler Kochphilosophie.

„Moose“ zieht in die weite Welt hinaus und findet sein Glück mit „Britta“ schließlich daheim in den eigenen vier Wänden. Dort lassen sie sich ein einfaches Butterbrot mit Schnittlauchröllchen, Beates Orangentarte, Petras feine Forellenmousse, Tanjas Curry, die göttliche Schnitzelpfanne und die vielen anderen Köstlichkeiten, deren Rezepte die beiden auf ihrer Reise gesammelt haben, schmecken.

„Gerichte und Gedichte“ ist ein Kochbuch mit Kunst und Poesie
für alle, die Freude an gesunder Ernährung, am Kochen und an kulinarischer Abwechslung haben. Das Buch spannt den Bogen von Tommis sommerlicher Pastaschüssel bis zum tomatigen Garnelenpfännchen, von dem Tafelspitz mit Mutters toller Meerrettichsoße bis zu Vatis Eierschwammerlpfanne, von den Seugaster Rindsrouladen bis zu Sabines Frischkäse-Birnen-Nachspeise, von Lauras Pralinen-Haselnusskuchen bis hin zu Sylvias Schwimmtorte.

Wem läuft da nicht das Wasser im Mund zusammen?
Beim Lesen der Rezepte und der begleitenden Texte des Werks, das im Buch & Kunstverlag Oberpfalz erschienen ist, spürt man die Leidenschaft, mit der die Autorin ihre Kochphilosophie vertritt. Das Buch macht Lust darauf, mal wieder Freunde und Bekannte einzuladen und es zeigt auch Wege auf, wie man den Aufwand und die Arbeit danach gut gemeinsam meistern kann.

Buchausstattung
Format: 26 x 21 cm
Hardcover - Fadenheftung
128 Seiten, zahlreiche Farbbilder
ISBN: 978-3-935587-022-5
Preis: 19,95 Euro

BUCH & KUNSTVERLAG OBERPFALZ
Mühlgasse 2, 92224 Amberg
Tel.: 09621 306-195 oder -196
Fax: 09621 306197
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.buch-und-kunstverlag.de

Sprachauswahl

German English French Italian Portuguese Russian Spanish
Copyright © 2018 Ulrich Göpfert. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.