Tempelbrand

Buchvorstellung

Tempelbrand

Ein Weimar-Krimi von Felix Leibrock
SALIER Verlag, Leipzig

01.jpg
Foto: 2010 © Salier Verlag, Leipzig


Inhalt
Im Jahre 1778 wird die schwangere Henriette Immermann im Park gegenüber Goethes Gartenhaus furchtbar misshandelt. 2009 fällt ein Antiquariatsbuchhändler in Halle einem grausamen Ritualmord zum Opfer. Zwei Ereignisse, die auf mysteriöse Weise zusammenhängen.

Die Spuren führen in die Bibliothek der Herzogin Anna Amalia, wo im Jahre 2004 der junge Amerikaner Rammy Carranza ein ehrgeiziges wissenschaftliches Projekt betreibt. Doch da geschieht die Katastrophe: In der Herzogin Anna Amalia Bibliothek tobt ein Brand. Als die frisch nach Thüringen berufene Kriminalkommissarin Gülcan Aydin von der Polizeiinspektion Jena die Ermittlungen in Weimar aufnimmt, wird ihr klar, dass hinter den Vorgängen eines der größten Geheimnisse der Menschheit steht: Der Bauplan des berühmten Salomonischen Tempels ...

"Tempelbrand" ist ein Krimi voller Dramatik und Spannung, der wie nebenbei ein lebendiges Bild von Weimars reicher Kultur bietet. Die Weimarer Handlungsorte lassen sich in einem zweistündigen Spaziergang nacherleben.

Ausstattung
Klappenbroschur, 21 x 14 cm

208 Seiten

Preis: 14,90 Euro

Auflage: 1. Auflage 2010

ISBN: 978-3-939611-57-8

 

Weitere Informationen
SALIER Verlag
Kochstraße 48, 04275 Leipzig
Telefon: (0341) 306 75 60
Fax: (0341) 306 75 61

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Hintergrundinformation:
Salier Verlag. Das Leben zum Lesen.

Der Salier Verlag wurde im April 2006 von Nicole und Bastian Salier in Leipzig gegründet. Der Programmschwerpunkt liegt bei Regionalia für den Thüringer Raum (vor allem Südthüringen) und Franken.
Damit wird die Tradition des ehemaligen Verlages Frankenschwelle Hildburghausen fortgesetzt, der 1990 von Hans-Jürgen Salier gegründet worden war.

Sprachauswahl

German English French Italian Portuguese Russian Spanish
Copyright © 2019 Ulrich Göpfert. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.