Romantische Trauungen in den Feengrotten

1500. Hochzeit unter Tage

Matthias Bähring und Sandra Bittner Bähring Fotostudio Lange
Matthias Bähring und Sandra Bittner-Bähring
© Fotostudio Lange

Seit 1998 sind die Saalfelder Feengrotten Kulisse für standesamtliche Eheschließungen und bei Paaren aus ganz Deutschland beliebt. Gefühlvolle Musik und Kerzenschein unterstreichen die einzigartige Atmosphäre des Märchendoms.

„Für Eheschließung gibt es wohl kaum ein traumhafteres Ambiente als unsere tropfsteinreiche Untertagewelt“, so Yvonne Wagner, Geschäftsführerin der Feengrotten. Dies dachten sich auch Sandra Bittner und Torsten Bähring aus Saalfeld und gaben sich am 22. Juli 2020 als 1500. Hochzeitspaar in den Saalfelder Feengrotten das Ja-Wort.

Dem Jubiläumspaar, das vorher nichts von seinem Glück wusste, überreichte das Feengrotten-Team ein Präsent mit regionalen Spezialitäten. Im Anschluss an die Trauung fuhr das frisch vermählte Brautpaar mit seinen Hochzeitsgästen im Oldtimerbus in die Innenstadt und ließ den besonderen Tag im Restaurant „Alte Post“ ausklingen.

Doch nicht nur für Vermählungen bietet diese traumhafte Untertagewelt eine passende Kulisse; auch für Jubiläen wie Gold- und Silberhochzeiten, ein erneutes Eheversprechen oder einen runden Geburtstag wird die romantische Tropfsteinwelt gern genutzt.

Hochzeiten in den Saalfelder Feengrotten sind ganzjährig außerhalb der Öffnungszeiten möglich.
Weitere Informationen unter www.feengrotten.de  oder 03671 - 55040.

Copyright © 2020 Ulrich Göpfert. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.