Die Omama im Apfelbaum - Kinderoper

DomStufen-Festspiele Erfurt 2014
Die Omama im Apfelbaum - Kinderoper
Premiere Sonntag, 13. Juli 2014, 16.30 Uhr, Domstufen

00000001.jpg

Foto: 2014 © DomStufen-Festspiele Erfurt

Andis Freunde haben alle eine Oma. Nur Andi nicht!

Also erfindet er sich seine Omama, die in dem Apfelbaum hinter dem Haus wohnt. Nun kann Andi sich alle Abenteuer erträumen, die er mit seiner Omama erlebt. Dann zieht nebenan eine alte Dame ein, die auf seine Hilfe angewiesen ist. Bald schon merkt Andi, dass er gar keine Fantasie-Omama braucht. – Die Kinderoper Die Omama im Apfelbaum erzählt von den schwierigen Schritten auf dem Weg, Verantwortung zu übernehmen und Traumwelten zu verlassen.

Altersempfehlung: für Kinder ab 6 Jahren

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Die Omama im Apfelbaum
Kinderoper nach dem gleichnamigen Kinderbuch von Elisabeth Naske
von Mira Lobe und Susi Weigel

Libretto von Theresita Colloredo
Inszenierung Markus Weckesser
Ausstattung Mila van Daag

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Aufführungen
So, 13.07. | Di, 15.07. | Do, 17.07. | Sa, 19.07. | So, 20.07. | Di, 22.07. | Sa, 26.07.

Tickets & Service
+49 (0) 361 22 33 155

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Copyright © 2019 Ulrich Göpfert. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.