Kinderkonzert im Spiegelsaal

Landestheater Coburg
Die Querkel vom Staffelberg
Kinderkonzert im Spiegelsaal mit dem Kinderchor des Landestheaters
Weitere Vorstellungen

01 Landestheater Coburg.JPG
Landestheater Coburg
Foto: 2015 © Ulrich Göpfert

Vor vielen, vielen Jahren, so erzählt man sich, wohnten am Staffelberg Zwerge, Querkele genannt. Ähnlich den Heinzelmännchen taten sie viel Gutes und halfen den Menschen. Als Lohn stibitzen sie hin und wieder Klöße aus den Töpfen. Eine geizige Bauersfrau aber gönnte den kleinen Helfern den Gaumenschmaus nicht...

Mit Musik von Johann Nepomuk Hummel und Felix Mendelssohn Bartholdy lassen Musiker des Philharmonischen Orchesters die Sagen rund um die Querkel vom Staffelberg im nächsten Kinderkonzert im Spiegelsaal lebendig werden. Mit dabei: der Kinderchor des Landestheaters, der singend in die „Wackelpuddingberge" (Georg Feils) und ins „Schlaraffenland" (Robert Schumann) zieht. Sicher fiebern die „Querkel" vom Kinderchor schon dem Konzert entgegen: Immerhin ist es für die jüngsten Mitglieder der Sängerschar der erste große Auftritt.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

KINDERKONZERT IM SPIEGELSAAL:
DIE QUERKEL VOM STAFFELBERG

Werke von Johann Nepomuk Hummel, Felix Mendelssohn Bartholdy,
Robert Schumann und Georg Feils

 

Konzerttermine:

Dienstag, 23. Juni 2015, 10:00 Uhr  Großes Haus, Spiegelsaal

 

Eintritt 5,00 €

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Copyright © 2021 Ulrich Göpfert. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.