Glaspatenschafts-Verlosung

Glaspatenschafts-Verlosung

Herzlichen Glückwunsch den Gewinnern

 

Der bislang nur als Leihgabe der Künstlerin Josepha Gasch-Muche, Gewinnerin des Dritten Coburger Glaspreises, im Hause präsentierte Kubus mit dem Titel „11.06.07“ kann nun für die herausragende Kollektion zeitgenössischen Glases des Europäischen Museums für Modernes Glas angekauft werden.

 

01.jpg

Josepha Gasch-Muche mit Ehemann beim Reinigen des Glaskubus

Foto: 2010 © Kunstsammlungen der Veste Coburg

 

Ein bedeutender Grundstock wurde bereits durch E.ON Bayern (5.000 €), die Fa. Kapp (5.000 €) und die Förderer der Coburger Landesstiftung (5.000 €) gelegt. Die fehlenden 25.000 € konnten durch eine im November vergangenen Jahres ins Leben gerufene Patenschaftsaktion zusammengetragen werden. Insgesamt wurden 22.995 € gespendet, davon 10.000 € von der Oberfrankenstiftung. Die Differenz wird von den Kunstsammlungen der Veste Coburg getragen.

 

Die Glaspaten halfen durch ihre Spende nicht nur beim Ankauf eines bedeutenden Kunstobjektes, sondern konnten darüber hinaus noch attraktive Preise gewinnen.

 

Die glücklichen Gewinner sind:

1. Preis: Reißenweber, Rödental, 2 VIP-Tickets für die Allianz-Arena, München + Catering (gestiftet von E.ON Bayern)

 

2. Preis: John Harder, Rellingen, eine Übernachtung im DZ, inkl. 3-Gang-Menü im Restaurant „Meer & mehr“ für 2 Personen im Hotel Goldene Traube (gestiftet vom Hotel Goldene Traube, Coburg)

 

3. Preis: Peter Stenglein, Coburg, 1 Jahr Strom gratis (gestiftet von E.ON Bayern).

 

Als weitere Preise stifteten das Romantik Hotel Goldene Traube ein 3-Gang-Menü für zwei Personen, Denk Keramik ein Vasenobjekt von Franz Denk, der Brauereigasthof Grosch Rödental eine Brauereiführung mit Bierprobe und die ThermeNatur Bad Rodach Tageskarten für einen Saunabesuch und Wellness.

 

Die Gewinner/innen waren:

Michael Busch, Coburg, Max William Beyersdorf, Coburg, Gerhard Kremer, Nieder-Ulm, Sabine Sievers, Rödental und Kerstin Westphal, Schweinfurt.

 

Alle Glaspaten werden zudem zu einem Empfang im Europäischen Museum für Modernes Glas eingeladen, an dem auch die Künstlerin Josepha Gasch-Muche anwesend sein wird. Der Termin wird noch bekannt gegeben.

 

Die Kunstsammlungen der Veste Coburg sagen allen Gewinnern der Verlosung: Herzlichen Glückwunsch und allen Glaspaten und den Stiftern der attraktiven Preise ein herzliches Dankeschön für ihr Engagement!

 

 

Copyright © 2019 Ulrich Göpfert. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.