Abendöffnung

Abendöffnung
Europäischen Museum für Modernes Glas,
Schlosspark Rosenau in Rödental, am 8.12.2011

von 17:00 bis 20:00 Uhr

Die letzte Abendöffnung dieses Jahres bietet die besondere Gelegenheit, die kostbaren Kunstwerke der Dauerausstellung im Abendlicht erleben zu können. Im Mittelpunkt steht diesmal die neue Sonderausstellung „Crash & Burn – Glas und Keramiken der Dänischen Designschule Bornholm“. Kostenfreie Führung mit Museumsleiter Dr. Sven Hauschke, 18:30 Uhr

01.jpg
Ausstellung „Crash & Burn“
Foto: 2011 © Kunstsammlungen der Veste Coburg

Das Europäische Museum für Modernes Glas präsentiert in der Sonderausstellung die Abschlussarbeiten der Glas- und Keramikklasse der Dänischen Designschule Bornholm. 18 Künstlerinnen und Künstler aus sieben Ländern zeigen Skulpturen aus Glas und Keramik, Installationen, Gebrauchskeramik und Wandbilder.

Auf der Grundlage solider handwerklicher Kenntnisse lernen die Studenten Entwurf und Ausführung von Glas und Keramik. Doch geht es nicht nur um handwerkliche Perfektion. Ein besonders wichtiger Aspekt sind Idee und Konzept. Thematisiert werden gesellschaftlich relevante Fragen wie Schönheit, Umwelt und Natur sowie Ängste und Phobien, die in der Führung vorgestellt werden.

Die nächste Abendöffnung findet am 12. Januar 2012, 17:00 bis 20:00 Uhr statt.

Copyright © 2021 Ulrich Göpfert. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.