Sonderausstellung: Ferdinand Lepcke (1866-1909

Kunstsammlungen der Veste Coburg
Sonderausstellung: Ferdinand Lepcke (1866-1909).
Weiblicher Akt und Körperideal

Noch bis zum 14. April 2013

Der in Coburg geborene Bildhauer Ferdinand Lepcke galt seiner Zeit als Meister in der Darstellung der "Schönheit in Gestalt des unverhüllten weiblichen Körpers".

01.jpg
Ferdinand Lepcke (Coburg 1866 - 1909 Berlin)
Sintflutbrunnen, 1904/1906
Coburg

Nach seiner Ausbildung an der Berliner Akademie errang er bald Erfolg und Anerkennung. Er widmete sich vor allem in seinen Kleinplastiken der Darstellung von Frauenakten in anmutigen Posen. Aber auch mit einigen Großaufträgen, wie dem Sintflutbrunnen für Bromberg (1904) und Coburg (1906) erlangte der Bildhauer einige Bekanntheit.

02.jpg
Tänzerin, 1905
Bronze, gegossen, ziseliert, schwarz matt patiniert.
Sockel Marmor
Ferdinand Lepcke (Coburg 1866 - 1909 Berlin)
Inv.-Nr.: St.4108
Städtische Sammlungen Coburg

In seinem Werk spiegeln sich die Strömungen der Berliner Bildhauerkunst um 1900. Die erste Ausstellung über das Werk Lepckes gibt am Beispiel seiner Kleinplastik und auch an Werkbeispielen einiger Zeitgenossen einen Einblick in das Schaffen des Künstlers und demonstriert anhand von Gipsen und Güssen in verschiedenen Formaten die Bedeutung dieser Kunstgattung in seiner Zeit.

03.jpg
Bogenspannerin, 1906
Bronze, gegossen, glänzend patiniert,
Bogensehne aus gezwirntem Kupferdraht,
ehemals aufgelöteter Pfeil (fehlt). Marmorsockel.
Ferdinand Lepcke (Coburg 1866 - 1909 Berlin)
Gladenbeck, Aktiengesellschaft, Giesser
Inv.-Nr.: Pl.153
Kunstsammlungen der Veste Coburg

Es ist ein Werkverzeichnis erschienen, die Ausstellung wird anschließend im Kunstgussmuseum Lauchhammer gezeigt.

BEGLEITPROGRAMM

Führung durch die Ausstellung
Jeden Sonntag um 14 Uhr und am Samstag, den 26. Januar 2013 um 14 Uhr
(Anmeldung nicht erforderlich, normale Eintrittsgebühr)

Lepcke lebt! Performance zu Lepckes Körperidealen
Samstag, 26. Januar, 15 Uhr und Sonntag, 24. März, 15 Uhr in der Ausstellung

Ferdinand Lepcke - Ein kunsthistorischer Spaziergang
Samstag, 2. März, 15.00 bis 16.30 Uhr
Anmeldung VHS Coburg, www.vhs-coburg.net

WORKSHOPS FÜR ERWACHSENE
Das Edle bei Lepcke im Spiegel der Zeit
Samstag, 16. und Sonntag, 17. Februar 2013, 10 - 17 Uhr
Anmeldung VHS Coburg, www.vhs-coburg.net

Auf Lepckes Spuren: Modellieren eines Porträts
Samstag, 9. und Sonntag, 10. März 2013, 10 - 17 Uhr
Anmeldung VHS Coburg, www.vhs-coburg.net

Lepcke im Fokus: Akt- und Porträtzeichnen
Samstag, 6. und Sonntag, 7. April 2013, 10 - 17 Uhr
Anmeldung VHS Coburg, Kurs Nr. 5100-CO-72

WORKSHOPS FÜR KINDER
Figürliche Darstellung in Ton
Donnerstag, 3. und Freitag, 4. Januar 2013 (Weihnachtsferien), 13.15 - 15.30 Uhr
Anmeldung VHS Coburg, www.vhs-coburg.net

Große Kunst mit Augen der Kinder sehen – Acrylmalen
Mittwoch, 13. und Donnerstag, 14. Februar 2013 (Faschingsferien), 13.15 - 15.30 Uhr
Anmeldung VHS Coburg, www.vhs-coburg.net

Aquarellkurs für Kinder und Jugendliche auf der Veste
Montag, 25. und Dienstag, 26. März 2013 (Osterferien), 13.15 - 15.30 Uhr
Anmeldung VHS Coburg, www.vhs-coburg.net

Copyright © 2021 Ulrich Göpfert. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.