Kunstsammlungen der Veste Coburg

Jahresprogramm 2019

Veste Coburg Foto U.Göpfert
Veste Coburg
Foto: © Ulrich Göpfert

Spannende Ausstellungen und neue Präsentationsformate prägen das Programm der Kunstsammlungen im Jahr 2019.

Im Studio Blankwaffen Kris Indonesien SUW.729
IM STUDIO – Blankwaffen aus Indonesien
Kris, Bali (Indonesien), 1750 – 1850,Pamor, Elfenbein,
Inv.-Nr. SUW.136, Kunstsammlungen der Veste Coburg

Ab dem Frühjahr werden in einer direkt in den Rundgang durch die Kunstsammlungen integrierten Präsentationsfläche kleinere Sonderschauen gezeigt. In diesem STUDIO-Format ist ab März eine Auswahl indonesischer Blankwaffen aus der Sammlung Werner Uhlmann zu sehen.

Drachenblut Ausstellung Il84a Veste
Drachenblut & Heldenmut
Der hl. Georg im Kampf mit dem Drachen, 1475 – 1500, Meister FVB (tätig vermutlich in Brügge 1475 - 1500), Stecher, Kupferstich, koloriert, Inv.-Nr. I,8,4a,Kunstsammlungen der Veste Coburg

Die aus eigenen Beständen und mit Leihgaben bestückte Sonderausstellung „Drachenblut & Heldenmut“ bestimmt die Sommermonate auf der Veste. Sie beleuchtet das Phänomen der drachenbezwingenden Helden und Heiligen über die Zeiten hinweg. Zu dieser Ausstellung wird es ein Begleitprogramm geben.

Einblick in die reichen Bestände des Europäischen Museums für Modernes Glas gibt die Sonderausstellung „Depot! – Ausgewählte Glasobjekte.“ Sie zeigt internationale Glasarbeiten, die teilweise noch nie öffentlich ausgestellt waren. Diese Objekte ergänzen temporär die bekannten Werke der Dauerausstellung.

Ab September wird im Glasmuseum die bedeutende Sammlung von Ursula und Rainer Losch mit ihrem umfassenden Bestand an Glasobjekten von Fulvio Bianconi präsentiert. Die über 300 Vasen, Gefäße und Skulpturen wurden über einen Zeitraum von knapp dreißig Jahren zusammengetragen. Sie sind nun als Stiftung beziehungsweise Leihgabe in den Besitz der Kunstsammlungen übergegangen.

Zahlreiche Veranstaltungen wie Workshops, der internationale Museumstag mit freiem Eintritt, Führungen, museumspädagogische Angebote sowie eine Vortragsreihe zum 200. Geburtstag von Königin Victoria und Prinz Albert und das Wochenende der Graphik bieten den Besuchern von Veste und Glasmuseum das ganze Jahr hindurch ein vielfältiges und attraktives Angebot.

Copyright © 2019 Ulrich Göpfert. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.