Museum bewegt – Kultur zum Frühstück

„Kunstvolle Technik“
Museum bewegt – Kultur zum Frühstück
Kunstsammlungen der Veste Coburg

Für das Programmformat „Museum bewegt“ sind Interessierte am Donnerstag, 04. Dezember 2014 um 10 Uhr oder Sonntag, 07. Dezember 2014 um 11 Uhr in die Cafeteria der Kunstsammlungen der Veste Coburg eingeladen. Treffpunkt ist 2. Burghof, Eingang Shop/Cafeteria.

01.jpg
Orgelgeschütz, Inv.-Nr. G.053
Foto: 2014 © Kunstsammlungen der Veste Coburg

Nach einem kleinen Frühstück führt Dr. Alfred Geibig zum Thema „„Kunstvolle Technik“. Zur Herstellung von aufwändigen und attraktiven Waffen bedurfte es diverser technischer und handwerklicher Fähigkeiten, die, wenn auf hohem und höchsten Niveau praktiziert, durchaus das Prädikat „Kunst“ verdienten und meist auch viel Geld kosteten.

02.jpg
Detail einer Windpistole, Inv.-Nr. GJA.IV.065
Foto: 2014 © Kunstsammlungen der Veste Coburg

Anhand ausgewählter Beispiele soll Meistern unterschiedlicher für die Herstellung von Waffen notwendiger Handwerke nachgespürt werden.

Nach der Führung besteht die Möglichkeit das Museum weiter auf eigene Faust zu erkunden. Das Ticket kostet 15,- EUR und ist gültig für Frühstück, Führung und Museumsbesuch.

Weitere Informationen gibt es unter 09561/87919, (Herr Thomas Höpp),
die Teilnehmerzahl ist begrenzt, um Voranmeldung wird gebeten.

Copyright © 2021 Ulrich Göpfert. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.