Weimarer Zwiebelmarkt 2014

Weimarer Zwiebelmarkt 2014
Das größte Volksfest in Thüringen vom 10. bis 12. Oktober

01.JPG
Die bunten "Zwiebellinchen“
Foto: 2014 © Ulrich Göpfert

Die Natur zeigt sich bald wieder in warmen und satten Herbstfarben. Eine gute Gelegenheit, sich eine kleine Auszeit zu gönnen. Wie wäre es mit einem Besuch des legendären Zwiebelmarktes in Weimar? Der Weimarer Zwiebelmarkt findet traditionell am 2. Oktoberwochenende statt. In diesem Jahr fällt dieses auf den 10. bis 12. Oktober 2014.

02.JPG
Zwiebelrispen
Foto: 2014 © Ulrich Göpfert

Der Zwiebelmarkt ist einer der tradtionsreichsten Märkte in ganz Thüringen. Erstmals wurde ein „Viehe- und Zwippelmarkt“ im Jahre 1653 in einer herzoglichen Verordnung erwähnt. In diesem Jahr gibt es den Markt zum 359. Male.

03.JPG
Mitbringsel vom „Weimarer Zwiebelmarkt“
Foto: 2014 © Ulrich Göpfert

Hunderte Händler präsentieren an den drei Tagen ihre Waren. Vor allem in der Schillerstrasse sind vornehmlich die Heldrunger Zwiebelbauern mit ihren kunstvoll gefertigten Zwiebelzöpfen zu finden.

04.JPG
Original Thüringer Zwiebelzöpfe
Foto: 2014 © Ulrich Göpfert

Neben unzähligen Veranstaltungen auf den vielen Bühnen des Zwiebelmarktes sind es vor allem die kulinarischen Angebote, die viele Besucher anlocken. Ein MUSS ist auf jeden Fall ein Stück Zwiebelkuchen oder eine Thüringer Bratwurst.

Sprachauswahl

German English French Italian Portuguese Russian Spanish
Copyright © 2019 Ulrich Göpfert. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.