DIE KLEINE HEXE

Landestheater Coburg
DIE KLEINE HEXE
Schauspiel für die ganze Familie nach einem Buch von Otfried Preußler
Weitere Vorstellungen

01.jpg
Szenenfoto „Die Kleine Hexe“
Foto: 2014 © Henning Rosenbusch

Eine echte Hexe lebt in einem windschiefen Hexenhäuschen mit einem großen Backofen und kann natürlich auch richtig gut hexen. Dafür muss sie allerdings das dicke Hexenbuch mindestens einmal ganz durcharbeiten und täglich sechs Stunden üben. Eine echte Hexe fliegt auch jedes Jahr zur Walpurgisnacht auf den Blocksberg, um dort mit den anderen Hexen zu tanzen und zu feiern.

02.jpg
Szenenfoto „Die Kleine Hexe“
Foto: 2014 © Henning Rosenbusch

Wie gern möchte die kleine Hexe da dabei sein! Doch mit ihren gerade mal 127 Jahren ist sie zu jung für den Hexentanz. So schleicht sie sich heimlich auf den Blocksberg - und wird prompt erwischt. Zur Strafe muss sie ein Jahr lang unter Beweis stellen, dass sie eine gute Hexe ist. Doch das sorgt für allerlei Missverständnisse, den darüber, was eine „gute Hexe“ ausmacht, gehen die Meinungen erheblich auseinander …

03.jpg
Szenenfoto „Die Kleine Hexe“
Foto: 2014 © Henning Rosenbusch

Otfried Preußlers Geschichte über Freundschaft und die Kraft des Guten hat schon Generationen von Kindern verzaubert. Am Landestheater Coburg kommt der Kinderbuchklassiker dieses Jahr als Weihnachtsmärchen für die ganze Familie auf die Bühne.

Leila Müller, deren Interpretation von Carlo Collodis „Pinocchio“ bereits viele Kinder erfreute, führt bei dieser Produktion Regie. Gemeinsam mit ihren Ausstattern Devi Saha (Kostüme) und Thomas Döll (Bühnenbild) eröffnet sie eine bilderbuchhafte Welt, deren Bewohner voller Witz und Fantasie gezeichnet sind.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------

DIE KLEINE HEXE

Schauspiel für die ganze Familie
nach einem Buch  von Otfried Preußler

---------------------------------------------------------------------------------------------------------

Inszenierung Leila Müller

Bühnenbild Thomas Döll

Kostüme Devi Saha

Dramaturgie Dirk Olaf Hanke

Es spielen

Die kleine Hexe Anna-Lena Seiler

Der Rabe Abraxas Reinhold Kammerer

Ein Holzweib/Das Blumenmädchen/Die Oberhexe Nicola Trub

Ein Holzweib/Muhme Rumpumpel Friederike Pasch

Balduin Pfefferkorn/Billiger Jakob/Die Waldhexe Vincent Wojdacki

Ein Holzweib/Der Förster/Der Maronimann/Die Moorhexe Nils Liebscher

Weitere Vorstellungstermine

Sonntag, 11. Januar 2014, 11.00 Uhr
(geschlossene Vorstellung) und 14.00 Uhr, zum letzten Mal

Landestheater Coburg
Schlossplatz 6, 96450 Coburg

Telefon +49 (0)9561 / 898900
Telefax +49 (0)9561 / 898929
E-Mail  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.landestheater-coburg.de

Sprachauswahl

German English French Italian Portuguese Russian Spanish
Copyright © 2019 Ulrich Göpfert. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.