Nabucco von Giuseppe Verdi

Sommer Klassik Open Air Highlight 2013
Die Festspieloper Prag präsentiert:
Nabucco von Giuseppe Verdi
Donnerstag, 05. September 2013, 20:00 Uhr, Schloss Callenberg

Zum 200. Geburtstag von Giuseppe Verdi entfaltet der weltberühmte Gefangenenchor sein Temperament unter freiem Himmel!

Diese prachtvolle Oper mit dem dramatischen Spiel um Liebe und Macht begeisterte bisher Hunderttausende von Zuschauern. Der Besucher wird von Beginn an durch die wunderschönen Stimmen, die Handlung, die prächtigen Kostüme und das eindrucksvolle Bühnenbild in den Bann gezogen. Es erwartet den Klassik-Besucher mit Giuseppe Verdis Nabucco eine der größten Opern der Musikgeschichte und zugleich ein wunderbares Open Air-Spektakel. Es spielt die renommierte Festspieloper Prag mit großem Chor, Orchester und Starsolisten in italienischer Originalsprache. Eine Reihe von ausgezeichneten Solisten, Chorsängern und Orchestermusikern aus namhaften Opernhäusern Tschechiens und einiger angrenzender Länder hat sich zu einem eigenen Ensemble zusammengefunden. Unter der dynamischen und souveränen Leitung des Generalmusikdirektors Martin Doubravsky.

111.jpg
Nabucco - Gefangenenchor

Man muss NABUCCO mit dem weltberühmten Gefangenenchor wenigstens einmal unter freiem Himmel und in einer grandiosen Inszenierung erlebt haben. Der gewaltige Chor der Gefangenen wird erklingen mit einem Aufgebot an klangstarken und facettenreich singenden Solisten.

222.JPG
Nabucco

Open Air-Produktionen bedeuten für jedes Opernensemble eine besondere künstlerische Herausforderung. Hier gilt es Aufführung und Ambiente der Spielstätte zu einem unvergesslichen Opernspektakel zu vereinen. Sänger, Orchester, Regie und Technik müssen sich bei jeder Spielstätte neu auf die atmosphärischen und akustischen Gegebenheiten einstellen. Dies ist der Oper bei ihren bisherigen Sommer Open Air Aufführungen mit bisher über 2 Millionen Zuschauern hervorragend gelungen.

Sehr große Nachfrage! 

Vorverkaufsstellen:
Tourismus Coburg, Herrngasse 4, Coburg, Tel. 09561 89 80 43
Coburger Tageblatt, Hindenburgstr. 3 A, Tel. 09561 88 81 31
Neue Presse Coburg, Steinweg 51, Tel. 09561 85 01 72
STACHE Buchhandlung, Bahnhofsplatz 6, Rödental, Tel. 09563 75 22 33
Thüringisch-fränkisches Reisebüro, Judengasse 14, Lichtenfels, Tel.  09571 30 20 30
STACHE Buchhandlung, Heubischer Straße 12, Neustadt b. Coburg, Tel. 09568 92 10 95
…sowie an allen örtlich bekannten Vorverkaufsstellen der Region.

TICKET- und INFO Hotline: 0531 34 63 72 oder Online Ticketservice: www.Paulis.de

Paulis Veranstaltungsbüro
38102 Braunschweig, Fasanenstr. 28
Tel.0531 34 63 72
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.Paulis.de

Copyright © 2019 Ulrich Göpfert. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.