PREMIERE „BLOODBROTHERS – BLUTSBRÜDER“

Theater Meiningen
PREMIERE „BLOODBROTHERS – BLUTSBRÜDER“

Musical von Willy Russell, in der Regie von Stanislav Moša/Stanislav Slovák
Freitag., 11. Juli und Sonntag., 13. Juli 2014

Das Musical, das die Frage nach den Entwicklungschancen junger Menschen bei immer stärker werdenden sozialen und wirtschaftlichen Unterschieden stellt, feierte seit seiner Uraufführung 1983 in Liverpool Triumphe.

01.jpg
Szenenfoto „Blutsbrüder“
Foto: 2014 © foto-ed

Mrs. Johnstone, alleinerziehende Mutter von fünf Kindern, kommt gerade so über die Runden. Als sie erfährt, dass sie mit Zwillingen schwanger ist, schließt sie mit der reichen aber kinderlosen Mrs. Lyons einen verhängnisvollen Pakt: Sie gibt ihr einen der Zwillinge unter der Bedingung, dass die beiden Kinder nie von der Existenz des anderen erfahren.

Mit sieben Jahren treffen sich Mickey und Edward zufällig, werden Freunde und schließen sogar Blutsbrüderschaft. Die Dritte in ihrem Bunde ist Linda. Nichts könnte ihre Freundschaft stören, wären da nicht die extremen sozialen Unterschiede, die sich langsam auf ihre Biografien auswirken. Edward nimmt ein Studium auf, Mickey findet einen Job als Hilfsarbeiter, wird aber nach kurzer Zeit entlassen. Da er gerade die schwangere Linda geheiratet hat, gerät er in eine massive soziale Notlage.

02.jpg
Szenenfoto „Blutsbrüder“
Foto: 2014 © foto-ed

Die unterschiedlichen Lebensverhältnisse führen zu Spannungen und zu einer erheblichen Störung der Freundschaft von Mickey und Edward. Eine unglückselige Spirale beginnt sich zu drehen...


Der 1947 in der Nähe von Liverpool geborene Autor, Dramaturg, Lyriker und Komponist Willy Russell entstammt einer Arbeiterfamilie und machte eine Friseurlehre, bevor er an einer Abendschule Unterricht nahm und mit dem Schreiben begann. Seine bekanntesten Stücke sind „Educating Rita“, „Shirley Valentine“ und das Musical „Blutsbrüder“.

Für seine Drehbücher zu „Educating Rita“ und „Shirley Valentine“ erhielt er jeweils eine Oscar-Nominierung.

In Deutschland stand „Blutsbrüder“ zuletzt 2010 am Staatstheater Nürnberg auf dem Spielplan. Wir zeigen das Stück in der Regie von Stanislav Moša, der es bereits mit großem Erfolg am Theater in Brno (Brünn) inszeniert hat.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

„BLOODBROTHERS – BLUTSBRÜDER“
Musical von Willy Russell, in der Regie von Stanislav Moša/Stanislav Slovák
Premiere: Freitag., 11. Juli und Sonntag., 13. Juli 2014

Musikalische Leitung: Arturo Alvarado/Fiona Macleod

Regie: Stanislav Moša/Stanislav Slovák

Bühnenbild: Jaroslav Milfajat

Kostüme: Andrea Kučerová

Choreografie: Andris Plucis

Dramaturgie: Dirk Olaf Hanke

Mit:
Michael Jeske, Evelyn Fuchs/Elisabeth Sikora, Björn Boresch, Sven Zinkan, Philip Brehl,
Mara Amrita, Ulrike Walther, Reinhard Bock, Alexandra Riemann, Meret Engelhardt, Renatus Scheibe, Raphael Kübler


-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

DAS MEININGER THEATER
Südthüringisches Staatstheater

Bernhardstr. 5, 98617 Meiningen
Telefon Meininger Theater 03693 / 451-135 / 222
Telefon Abendkasse 03693 / 451-205

Copyright © 2020 Ulrich Göpfert. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.