Coburger Frühlingsfest 2015

Coburger Frühlingsfest 2015
vom Freitag, 24. April bis Sonntag, 03. Mai 2015

fruehlingsfest_neutral_280px.jpg

„Es geht nauswärts“

Das Coburger Frühlingsfest - das inzwischen schon auf eine jahrzehntelange Tradition zurückblicken kann - öffnet von 24. April bis 3. Mai 2015 wieder seine Pforten auf dem Coburger Ketschenanger. Viele attraktive Fahrgeschäfte, musikalische Unterhaltung und eine große Auswahl an Fest-Gastronomie bieten eine Menge Spaß.

Also, Freunde und Familie einpacken und gemeinsam mit viel guter Laune den Frühling auf diesem Fest genießen. Hier ist für jeden Geschmack etwas dabei!

OB Norbert Tessmer.jpg
Oberbürgermeister Norbert Tessmer

Liebe Coburgerinnen, liebe Coburger
sehr geehrte Damen und Herren,

es ist wieder Zeit für das Frühlingsfest in Coburg und für uns alle das Zeichen „es geht nauswärts“.  Nach den kalten Wintermonaten läutet das traditionelle Frühlingsfest den Festesommer in Coburg ein.

Vom 24. April 2015 bis 03. Mai 2015 zieht das bunte Treiben Jung und Alt auf den Festplatz am Ketschenanger. Von bunten Fahrgeschäften und Buden über die musikalische Unterhaltung im Festzelt bis hin zur bewährten Festgastronomie – es ist auch 2015 wieder einiges geboten.

Ich danke der Sektion Coburg im Süddeutschen Verband reisender Schausteller und Handelsleute e.V. mit ihrem Sektionsleiter Ralf Pazdera für ihr großes Engagement und die bewährte Zusammenarbeit bei der Organisation und Durchführung unseres Volksfestes. Den Schaustellern, die zum Frühlingsfest den Weg nach Coburg finden, darf ich ebenfalls für ihre Beteiligung danken und wünsche den Veranstaltern einen erfolgreichen Verlauf.

Ihnen, liebe Besucherinnen und Besuchern, wünsche ich viel Vergnügen beim Bummel über den Festplatz und uns allen ein hoffentlich warmes Frühlingswetter.

Mit herzlichen Grüßen

Ihr Norbert Tessmer
Oberbürgermeister

Copyright © 2020 Ulrich Göpfert. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.