Bezaubernde Klänge aus dem Tal des Ararat

Landestheater Coburg
Bezaubernde Klänge aus dem Tal des Ararat
Sonntag, 06. Februar 2011, 20:00 Uhr auf der Bühne in der Reithalle

Werke von A.Harutjunyan, A.Khachaturyan, E.Abramyan und I.Strawinsky mit Philipp Grzondziel (Klarinette), Megumi Ikeda (Viloine), Diana Zohrabyan (Klavier)

01.jpg
Landestheater Coburg - Bühne in der Reithalle
Foto: 2011 © Landestheater Coburg

Begleiten Sie Diana Zhorabyan, zweite Konzertmeisterin am Landestheater Coburg, in ihre armenische Heimat: Zusammen mit ihren Kollegen Megumi Ikeda und Philipp Grzondziel macht sie sich auf zu einer musikalischen Reise zum Fuße des Berges Ararat, der, obwohl auf türkischem Staatsgebiet liegend, den Armeniern bis heute als Nationalsymbol gilt und im Wappen der Republik verewigt ist.

Auf dem Weg durch das grüne Tal des Ararat erklingen Werke von Igor Strawinsky sowie Aram Chatschaturjan und Alexander Arutjunjan, die beide zu den bedeutendsten armenischen Komponisten zählen.

Vorstellung:
06. Februar 2011 - 20:00 Uhr

Weitere Informationen
Landestheater Coburg
Schlossplatz 6,  96450 Coburg
Karten unter: (09561) 89 89 89
oder (09561) 89 80 43
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.landestheater-coburg.de

Copyright © 2020 Ulrich Göpfert. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.