Ulf Klausenitzer

Ulf Klausenitzer mit Meisterschülern
am 4. März 2011 im Schloss Neudrossenfeld

01.jpg
Geige-Spiel

Hochbegabte junge Geiger aus Korea, Portugal und Deutschland konzertieren am 4. März in Schloss Neudrossenfeld. In der Konzertreihe „Haus Marteau auf Reisen“ präsentiert die Internationale Musikbegegnungsstätte des Bezirks, Haus Marteau, im Abschlusskonzert des Meisterkurses anspruchsvolle Violinliteratur aus verschiedenen Epochen. 

In der Woche vom 28. Februar bis 4. März sind die jungen Künstler in der Internationalen Musikbegegnungsstätte Haus Marteau in Lichtenberg zu Gast, um ihr Spiel zu verfeinern.

02.jpg
Professor Ulf Klausenitzer

Der Dozent des Meisterkurses für Violine,  Prof. Ulf Klausenitzer, ist in Bayreuth als Musiker im Festspielorchester bestens bekannt. Seit vielen Jahren ist er Mitglied und Vorstand bei den Bayreuther Festspielen. Neben seiner Tätigkeit als Künstlerischer Leiter und Intendant des Bayerischen Kammerorchesters, das er 1979 gründete und 28 Jahre leitete, führte ihn seine musikalische Karriere als Dirigent und Geiger mit zahlreichen hervorragenden Orchestern, Dirigenten und Musikern zusammen.

Als Kammermusiker ist Ulf Klausenitzer Preisträger des Internationalen Musikwettbewerbs Genf. Für seine Tätigkeiten als Dirigent und Solist wurde er mit zahlreichen Kulturpreisen ausgezeichnet, u. a. dem Bayerischen Staatsförderpreis und dem Siemens-Kulturförderpreis. Ulf Klausenitzer ist seit einigen Jahren Dozent in Haus Marteau in Lichtenberg (Lkr. Hof).

2011 ist Haus Marteau nach der ersten sehr erfolgreichen Konzertreihe im vergangenen Jahr mit 11 Konzerten „auf Reisen“. „Unser Haus Marteau bietet damit Musikliebhabern aus ganz Oberfranken die Möglichkeit, einen hochwertigen und einzigartigen Konzertabend zu erleben“, lädt Bezirkstagspräsident Dr. Günther Denzler zu dem Auftaktkonzert mit den Meisterschülern ein. Das genaue Programm wird einige Tage zuvor bekannt gegeben.

Unter anderem kommen die jungen Künstler mit ihren renommierten Dozenten nach Burgkunstadt (Meisterkurs für Viola mit Hariolf Schlichtig, Alte Vogtei, 20.Mai,  Schloss Thurnau (Meisterkurs für Gesang mit Charlotte Lehmann, 24. Juni) und in das Bayerische Brauerei- und Bäckereimuseum in Kulmbach (Ensemblekurs für Blechbläser mit Rekkenze Brass).

Alle Termine unter www.haus-marteau.de

Quelle: Bezirk Oberfranken
Copyright © 2021 Ulrich Göpfert. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.