„Kathy Kelly“ - Fotoreportage

„Kathy Kelly“
Ein musikalischer Event
„Kathy Kelly“(The Kelly Family) in Concert 
mit dem Gemischten Chor des Ensembles der Stadt Hildburghausen

Eine Fotoreportage von Ulrich Göpfert

Hildburghausen/Thüringen
Ein musikalischer Event der ganz besonderen Art fand am Sonntag, 22. April 2012 im stilvollen Ambiente der Christuskirche Hildburghausen statt. Im Rahmen ihrer aktuellen Europatournee "Gospel - European Tour" gastierte dort die „Grand Dame of Godspel and Folk“ Kathy Kelly und gab gemeinsam mit dem Gemischten Chor des Ensembles der Stadt Hildburghausen unter Leitung von Chordirektor Matthias Bretschneider ein anspruchsvolles Konzert.

07.JPG
Foto: 2012 © Ulrich Göpfert

Das Live-Programm der Vollblutmusikerin Kathy Kelly beinhaltete, neben zahlreichen Evergreens, viele gefühlvoll gesungenen Balladen und feurige Songs ihrer Hit-Alben und -Singles (darunter Esmeraldas Song "Gott, deine Kinder" aus dem Disney-Film "Der Glöckner von Notre Dame", die Special-Olympics-Hymne "Let me win", ihre Interpretationen von Leonard Cohens "Halleluja" und Beyoncé Knowles "Ave Maria", u.v.m.) sowie bekannte und neu arrangierte Gospels, Spirituals und Traditionals aus Deutschland, Irland, Frankreich und Spanien.

02.JPG
Foto: 2012 © Ulrich Göpfert

Bei ihrem Auftritt spielte die Mezzosopranistin u. a. selbst auf der Akustikgitarre und dem Akkordeon und präsentierte ihre Lieder eindrucksvoll.

03.JPG
Von Andy Recktenwald wurde Kathy Kelly am Keyboard begleitet.
Foto: 2012 © Ulrich Göpfert

Der Gemischte Chor des Ensembles der Stadt Hildburghausen und die kleine Gesangsgruppe „Intakt“ intonierten im ersten Teil des Konzertes die u. a. Titel:

 

Morgengruß            - Matthias Bretschneider

Löwenzahn - Kurt Kölsch

Aus „Schottische Lieder“, Komponist: Ludwig van Beethoven:
- Lochnagar in der Bearbeitung von Matthias Bretschneider
- Glück und Lieb’ verloren

Tum-Balalayka - Volkslied aus Israel, Bearbeitung: Gerhard Rabe

Nach der Pause brachten Sie zu Gehör:

Eine Handvoll Erde - Detlef Jöcker

Der einfache Frieden - Klaus Schneider

The Rose - Amanda McBroom

Bearbeitung: Pasquale Thibaut

Aus „Show Boat“

Vogel muss fliegen - Jerome Kern

Es lebe die Liebe - Robert Stolz

Bearbeitung: Harro Stegen

                    Gemeinsam mit Kathy Kelly sangen sie die Lieder:

 Irische Segenswünsche

Amazing Grace

Oh Happy Day - Arr.: Carsten Gerlitz

Musikalisch wurden sie von Beate Schmidt und Falk Bastigkeit am Flügel begleitet.

04.JPG
Foto: 2012 © Ulrich Göpfert

Kathy Kelly und der Gemischte Chor des Ensembles der Stadt Hildburghausen gelang es durch die abwechslungsreiche Konzertgestaltung die Menschen zu unterhalten und sie für eine Weile dem Alltag zu entreißen. Dieses Anliegen ist ihnen an diesem Konzertabend jedenfalls besonders gut gelungen. In der Christuskirche Hildburghausen wurde gesungen, geklatscht - alle waren begeistert - und wurden von der tollen Stimmung mitgerissen. Standing Ovation, tosender Beifall und Bravorufe aus dem Publikum erfüllte das Kirchenschiff der Christuskirche in Hildburghausen.

05.JPG
Schlussapplaus: v.l.n.r.: Andy Recktenwald, Kathy Kelly,
Chordirektor Matthias Bretschneider
Foto: 2012 © Ulrich Göpfert

Wieder einmal ist ein ganz besonderes Konzert zu Ende gegangen, das bei den Zuhörern noch lange nachklingen wird.

 Weitere Impressionen vom Konzert im Bild festgehalten:

06.JPG
Kantor Torsten Sterzik begrüßte die Konzertgäste aus nah und fern

07.JPG

08.JPG

09.JPG

10.JPG

11.JPG

12.JPG

13.JPG

14.JPG

15.JPG

16.JPG

17.JPG

18.JPG

19.JPG

20.JPG

21.JPG

22.JPG

23.JPG

24.JPG

25.JPG
Sean der Sohn von Kathy Kelly besorgte den CD-Verkauf

 Alle Fotos: 2012 © Ulrich Göpfert

Copyright © 2019 Ulrich Göpfert. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.