Skurrile Waffen

Skurrile Waffen
Kunstsammlungen der Veste Coburg
„Museum bewegt“ – Kultur zum Frühstück
Donnerstag, 21. November 2013, 10:00 Uhr

Ein Rundgang zu einigen der skurrilsten Objekte innerhalb der Waffensammung
Dabei werfen wir u. a. einen genaueren Blick auf das überaus große handwerkliche Geschick der Büchsenmacher. Es werden auch einige Neuzugänge der Sammlung erstmalig präsentiert. Das Programmformat "Museum bewegt" wird mit dieser Veranstaltung am Donnerstag, den 21. November um 10 Uhr in der Museumscafeteria der Kunstsammlungen der Veste Coburg fortgesetzt.

01.jpg
Unbekannt, Orgelgeschütz, 1663, Stahl, Holz
Inv.-Nr.: G.052, Kunstsammlungen der Veste Coburg

Auf ein kleines Frühstück folgt eine Führung durch die Waffensammlung
anschließend besteht die Möglichkeit das Museum auf eigene Faust zu erkunden. Es führt der Kurator Dr. Alfred Geibig, das Ticket kostet 15 € und ist gültig für Frühstück, Führung und Museumsbesuch.

Die Veranstaltung wird am Sonntag, den 24. November 2013 um 11 Uhr wiederholt.

Weitere Informationen für alle Neugierigen gibt es unter Tel. 09561/879-19, Herr Höpp, die Teilnehmerzahl ist begrenzt, um Voranmeldung wird gebeten.

Copyright © 2020 Ulrich Göpfert. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.