Circus Krone Premiere in Coburg

 

Artisten, Tiere, Attraktionen
Den Premierengästen wurde ein abwechslungsreiches
Circus Programm der Spitzenklasse geboten

01
Circus Krone Premiere in Coburg -
Manege frei…
Foto: © Ulrich Göpfert

Coburg
Nach 7 Jahren ist Circus Krone wieder in der Stadt Coburg.
Am Mittwoch, 14. September 2016 um 15:30 Uhr begann die Premierenvorstellung des Circus Krone auf dem Ketschenanger.

Es war ein großes Spektakel mit Tieren, Attraktionen und Artisten
Präsentiert wurde das Jubiläums-Programm "EVOLUTION" das in allen 20 circensischen und artistischen Attraktionen neu und einmalig ist. Frei nach dem Motto "Eine unvergessliche Reise um die Welt" wurde ein Feuerwerk aus klassischer Circuskunst und moderner Show gezeigt mit 54 Artisten aus 14 Nationen.

Die Premierengäste waren unter anderem von einer echten Luftsensation aus Amerika, eine Mischung aus Fliegendem Motorrad und Mondlandung sowie dem "König der Löwen" mit seinen prachtvollen Raubkatzen und der größten gemischten Raubtiernummer der Welt, begeistert. Außerdem führten in der Manege der Nashornbulle TSAVO, lustige Seelöwen und Papageien im Freiflug unter der Circuskuppel und Elefanten, Kamele, Zebras, Pferde und 26 weiße Löwen ihre Kunststücke auf. Natürlich durfte auch der „stärkste Mann der Welt“ nicht fehlen. Bei den Auftritten von Superclown Fumagalli und seinen lustigen Gesellen blieb für die Kinder und Erwachsenen kein Auge trocken.

Begeisterter Applaus und Standing Ovationen waren der Lohn für alle Beteiligten an dieser hervorragend gelungenen Premiere in Coburg.

38
Um ein wenig Artistenluft zu schnuppern, können Kinder sich immer eine halbe
Stunde vor der Nachmittagsvorstellung von echten Clown schminken lassen…
Foto: © Ulrich Göpfert


39
…oder auf Pferden durch eine Longe gesichert, reiten.
Foto: © Ulrich Göpfert

Zum Circus Krone gehören gegenwärtig fast 400 Menschen und ein Spielzelt das bis zu 4.000 Personen aufnehmen kann. Der nach eigenen Angaben größte Zirkus Europas reist mit über 200 Tieren, 300 Menschen und 330 Wohn-, Pack- und Gerätewagen. Es gibt ein rollendes Circus-Restaurant, ein eigenes Stromaggregat mit 1.000 KW Leistung, eine Circus-Schule, eine Betriebsfeuerwehr, eine Mannschaftsküche auf Rädern, Büros und Werkstätten aller Art (Schreinerei, Schlosserei, Kfz-Werkstätten, Sattlerei, Damen- und Herrenschneiderei.


In einer Fotostrecke habe ich die Höhepunkte der Premiere festgehalten:

02
Opening

03
Seelöwen-Comedy - Petra und Roland Duss

04
Seelöwen-Comedy - Petra und Roland Duss

05
Seelöwen-Comedy - Petra und Roland Duss

06
Klamauk und Kaskaden - Fumagalli & Daris

07
Elefanten - Jana Mandana und James Puydebois

08
Elefanten - Jana Mandana und James Puydebois

09
Elefanten - Jana Mandana und James Puydebois

10
Lustige Jonglagen/Reprise - Tonito

11
Kraftakrobatik - Truppe Khadgaa

12
Kraftakrobatik - Truppe Khadgaa

13
Pferde-Freiheitsdressuren – Jana Mandana-Krone
Gipsy und Husaren – Krone Ballett
Hohe Schule – Jana Mandana-Krone

14
Pferde-Freiheitsdressuren – Jana Mandana-Krone
Gipsy und Husaren – Krone Ballett
Hohe Schule – Jana Mandana-Krone


15
Pferde-Freiheitsdressuren – Jana Mandana-Krone
Gipsy und Husaren – Krone Ballett
Hohe Schule – Jana Mandana-Krone


16
Pferde-Freiheitsdressuren – Jana Mandana-Krone
Gipsy und Husaren – Krone Ballett
Hohe Schule – Jana Mandana-Krone


17
Pferde-Freiheitsdressuren – Jana Mandana-Krone
Gipsy und Husaren – Krone Ballett
Hohe Schule – Jana Mandana-Krone


18
Pferde-Freiheitsdressuren – Jana Mandana-Krone
Gipsy und Husaren – Krone Ballett
Hohe Schule – Jana Mandana-Krone


19
King Elvis - Tonito

20
Fliegendes Motorrad/Todesrad – Crazy Wilson

21
Fliegendes Motorrad/Todesrad – Crazy Wilson

22
Löwen – Martin Lacey jr.

23
Löwen – Martin Lacey jr.

24
Löwen – Martin Lacey jr.

25
Löwen – Martin Lacey jr.

26
Löwen – Martin Lacey jr.

27
Exotenumzug – Krone Ensemble

28
Exotenumzug – Krone Ensemble

28a
Special Guest: Nashornbulle TSAVO – Martin Lacey jr.

29
Papageien - Alessio

30
Papageien – Kinder aus dem Publikum

31
Bienchen-Entree, Fumagalli, Daris und Tonito

32
Bienchen-Entree, Fumagalli, Daris und Tonito

33
Fliegendes Trapez – Flying Zuniga

34
Fliegendes Trapez – Flying Zuniga

35
Finale

36
Finale

37
Finale

Alle Fotos: © Ulrich Göpfert


GASTSPIEL COBURG
noch bis 20. September, Festplatz Ketschenanger

Wochentags 15:30 und 20:00 Uhr,

sonntags 11:00 und 15:00 Uhr.

Am letzten Gastspieltag (Dienstag, 20.Sept.) nur 15:30 Uhr

Krone-Zoo täglich ab 10.00 Uhr geöffnet.

Kassen-Hotline: 01805 / 247 287
(14 ct/min aus dem Festnetz / Mobilfunkpreise abweichend).

Sprachauswahl

German English French Italian Portuguese Russian Spanish
Copyright © 2019 Ulrich Göpfert. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.