ICE-Einschleifung in Dörfles-Esbach

ICE-Einschleifung in Dörfles-Esbach
84 Meter lange Weiche wurde eingebaut

Dörfles-Esbach
Mein Weg führte mich am Wochenende an die Baustelle „ICE-Einschleifung“ bei Dörfles-Esbach. Dort wurden die bestehende Bahnstrecke von Coburg nach Sonneberg und die neue ICE-Einschleifung miteinander verbunden.

01.JPG
Foto: 2013 © Ulrich Göpfert

Bereits in den vergangenen Wochen wurden auf einer Länge von 1.300 Metern Schwellen sowie Schienen und jetzt am Samstag konnte die 84 Meter lange Weiche, sie war schon in Teilen neben dem Gleis vormontiert worden, mit einem Spezialkran (150 to Hebelast) in die Strecke eingehoben werden. Vor der Weiche wurde außerdem ein 40 m langer Gleisbogen und danach ein 45 m langer Gleisbogen an die Weiche angeschlossen.

02.JPG
Foto: 2013 © Ulrich Göpfert

Im Rahmen der ausgeführten Baumaßnahme  wurden 2.500 Schwellen, 2.700 Meter Schiene mit einem Gewicht von 148 Tonnen und 500 Tonnen Gleisschotter verbaut. 

Die Bahnlinie zwischen Coburg und Rödental musste bereits ab vergangenen Freitag gesperrt werden, weil der Fahrstrom in der Oberleitung während der Arbeiten abgeschaltet wurde. Ein Ersatzverkehr mit Bussen wurde deshalb während dieser Zeit eingerichtet. Ab Rödental fuhren dann die Züge der Südthüringen Bahn im Dieselbetrieb.

03.JPG
Stellv. Bauleiter Uwe Becker im Baubüro
Foto: 2013 © Ulrich Göpfert

Wie ich vom stellv. Bauleiter Uwe Becker weiter in Erfahrung bringen konnte, wird am heuten Sonntag noch das Gleis mit einer Spezialstopfmaschine gestopft und in Höhe und Richtung gebracht. Wenn alle Arbeiten reibungslos verlaufen, wird um 03:00 Uhr in der Nacht zum Montag der Strom wieder in die Oberleitung eingespeist, so dass der Zugbetrieb ab 04:15 Uhr wieder aufgenommen werden kann. 

04.JPG
Foto: 2013 © Ulrich Göpfert

Die Einschleifung ist schon jetzt notwendig geworden, weil die Bahn die ICE-Einschleifung auch für Materialtransport auf die neue ICE-Strecke nutzen wird.

Fotostrecke von der ICE-Einschleifung in Dörfles-Esbach

05.JPG

06.JPG

07.JPG

08.JPG

09.JPG

10.JPG

11.JPG

12.JPG

13.JPG

14.JPG

15.JPG

Alle Fotos: 2013 © Ulrich Göpfert

Sprachauswahl

German English French Italian Portuguese Russian Spanish
Copyright © 2019 Ulrich Göpfert. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.