Museum Kloster Veßra

Museum Kloster Veßra
Vorostern im Museum

Eine Fotoreportage von Ulrich Göpfert

14.JPG
Foto: 2012 © Ulrich Göpfert

Am Palmsonntag, 01. April 2012 unternahm ich einen Ausflug zum Museum Kloster Veßra.  Im südlichen Vorland des Thüringer Waldes, am Zusammenfluss von Schleuse und Werra, liegt die in ihrer Struktur einmalig erhalten gebliebene mittelalterliche Anlage des ehemaligen Prämonstratenser-Chorherrenstiftes Veßra.

Beim vorösterlichen Spaziergang durchs Museum wurden an und in verschiedenen Museumsgebäuden bekannte und weniger bekannte Osterbräuche dargeboten. Das Osterei als Symbol des Osterfestes und des herannahenden Frühlings stand im Mittelpunkt von Vorführungen und Aktionen.

02.JPG
Präsentation „Sorbische Ostereier“ aus der Sammlung von Otto Rau, Großlangheim

03.JPG
Auch die kleinen Besucher waren mit großer Freude dabei Ostereier zu bemalen

04.JPG
Dem Glasbläser bei der Gestaltung von Glaseiern über die Schulter geschaut…

 05.JPG
Übung macht den Meister

06.JPG
Vorführungen von…

07.JPG
…verschiedenen Gestaltungstechniken…

08.JPG
…zum Verzieren von Ostereiern…

09.JPG
…wurden den Besuchern der Ausstellung vorgeführt

10.JPG

Ein Osterhase entsteht

11.JPG
Eine Freude für das Auge

12.JPG
Ein bunter Osterstrauß aus Keramik

13.JPG
Groß war die Freude bei den Kindern, denn sie konnten die Zuckerwatte
unter Aufsicht selbst herstellen

14.JPG
Diese Holzsägearbeit ist sehr arbeitsaufwendig und das fertige Exemplar
dauert etwa 2,5 Stunden

15.JPG
Das etwas andere Ostergeschenk: Tiffany-Glasobjekte

16.JPG
Körbe gefüllt mit Keramikblumen

17.JPG
Die Ausstellungsstände waren immer dicht umlagert

18.JPG
Ab und an konnte man sich eine Pause gönnen…

19.JPG
… und die Frühlingssonne genießen

20.JPG
Diese Ostereier wurden mit Naturfarben gefärbt

21.JPG
Eierkörbchen mit wunderschönen verzierten Ostereiern

22.JPG
Die Kinder hatten viel Spaß mit den „alten Osterspielen“, wie hier beim Eierlaufen…

23.JPG
…oder Eierwerfen

24.JPG
Osterschmuck aus Holz

25.JPG
                                                   Jetzt kann Ostern kommen!

                                Alle Fotos: 2012 © Ulrich Göpfert

Weitere Informationen
Hennebergisches Museum, Anger 35
D- 98660 Kloster Veßra
+49 (3 68 73) 6 90 30
+49 (3 68 73) 6 90 49
www.museumklostervessra.de
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Geschäftsstelle und 1. Sitz des
Hennebergisch - Fränkischen Geschichtsvereins

www.geschichtsverein-henneberg.de
Telefon und Kontakt über
Hennebergisches Museum Kloster Veßra

Sprachauswahl

German English French Italian Portuguese Russian Spanish
Copyright © 2019 Ulrich Göpfert. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.