Tag der offenen Tür

Naturkunde-Museum Coburg
Tag der offenen Tür
13. November 2011 - 9 bis 17 Uhr

01.JPG

Naturkunde-Museum Coburg
Foto: 2011 © Ulrich Göpfert

Partner - Förderer - Mäzene

In diesem Jahr nehmen wir den Tag der offenen Tür zum Anlass, die Arbeit und die Leistungen der Förderer und Sponsoren mit Hilfe von Ausstellungen, Führungen und Aktionen dem Besucher näher vorzustellen.

Infostand der Förderer der Coburger Landesstiftung
Hier sind einige besondere Jahresgaben ausgestellt. Der Stand ist Ausgangspunkt für eine Museumsrallye - unter den richtigen Lösungen werden Preise verlost.

Infostand des Arbeitskreises Archäologie
Erstmals ist der Arbeitskreis Archäologie im Naturkunde-Museum zu Gast. Die Mitglieder informieren über ihre ehrenamtliche Tätigkeit und zeigen steinzeitliche Techniken wie Bohren oder Mahlen.

Mikroskopieren
Museumspädagogin Iris Oelmann und Alexander Ulmer vom Landesbund für Vogelschutz präsentieren im Raum "Museumspädagogik" interessante Präparate zum Thema Wald. Jedermann ist eingeladen, unter dem Mikroskop die wenig bekannte Welt kleiner Lebewesen zu erkunden.

Magazinführungen
Dr. Sonja Knölke und Museumsleiter Dr. Eckhard Mönnig führen die Besucher zu jeder vollen Stunde zu den verborgenen Schätzen unseres Museums und erklären die wissenschaftliche Bedeutung der Sammlungen.

Präparationswerkstätten
Wie in jedem Jahr demonstrieren unsere Präparatoren ihr Können und zeigen, wie man Vögel und Fossilien präpariert. Die kleinen Besucher können selbst Hand anlegen.

Barfußraupe und Duftmemory
Für die Kinder bauen wir wieder unsere "Barfußraupe" auf. Außerdem können sie unser Duftmemory ausprobieren.

In der Cafeteria gibt es Kaffee und Kuchen, vor dem Museum steht eine Bratwurstbude.

Sprachauswahl

German English French Italian Portuguese Russian Spanish
Copyright © 2018 Ulrich Göpfert. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.