Große Jubiläumsgala

Große Jubiläumsgala
anlässlich 20 Jahre Musicals in Stuttgart

„Celebrate Musical“ am 15. September 2014 – Musicalstars Pia Douwes, Leah Delos Santos, Valerie Link, Sabrina Weckerlin, Lana Gordon und Mark Seibert auf der Bühne – Vorverkauf ab sofort eröffnet
 

01.jpg
„Celebrate Musical“ - Jubiläums-Gala
© Stage Entertainment

Stuttgart
In diesem Jahr hat Stuttgart einen ganz besonderen Grund zum Feiern:
Seit 20 Jahren werden im Stage Apollo Theater und im Stage Palladium Theater erfolgreich Musicals aufgeführt. Stage Entertainment veranstaltet anlässlich dieses Jubiläums am 15. September unter dem Motto „Celebrate Musical“ im Stage Palladium Theater einen einzigartigen Gala-Abend mit vielen Gästen aus Politik, Wirtschaft, Medien und Sport.

Begonnen hat die Stuttgarter Musical-Erfolgsgeschichte im Jahr 1994 mit der Deutschland-Premiere von MISS SAIGON. Seitdem wurden in den beiden Theatern, die seit 2001 zu Stage Entertainment gehören, 18 Premieren gefeiert. „Wir sind sehr stolz mit unseren Musicals Teil der kulturellen Vielfalt Stuttgarts zu sein und nehmen das Jubiläum gerne zum Anlass, um mit unserem Publikum in Baden-Württemberg gebührend zu feiern“, erklärt Uschi Neuss, Geschäftsführerin von Stage Entertainment Deutschland.

02.JPG
Musicalstar Pia Douwes
Foto: © Conny Wenk

Die Gala wird von den Musicalstars Pia Douwes, Leah Delos Santos, Valerie Link, Sabrina Weckerlin, Lana Gordon und Mark Seibert präsentiert.

Fritz Kuhn, Oberbürgermeister der Stadt Stuttgart, hat sein Kommen fest zugesagt und wird den Gala-Abend feierlich eröffnen: „Die Musicals gehören längst zu Stuttgart wie das Schloss, die Mineralbäder oder ein gutes Glas Wein. Durch die beiden Musicaltheater ist Stuttgart als Reiseziel um eine weitere Attraktion reicher geworden. Für die Stadt bedeutet das rund eine Million zusätzliche Besucher im Jahr, ein schöner Erfolg! Insgesamt wird das vielfältige kulturelle Angebot – von Hochkultur bis Clubkultur – in Stuttgart wie der Region durch die Musicals hervorragend abgerundet.“

„Glückwunsch zum 20-jährigen Musicaljubiläum in Stuttgart!
Seit dem Beginn mit Miss Saigon haben über 17 Millionen Besucher in den beiden Stage-Theatern spannende Produktionen erlebt. Emotionale und spektakuläre Shows haben die Musicalfans in die Welt der Hexen, Katzen, Blutsauger oder den Dschungel entführt. Seit 1994 gehören die Musicals zum touristischen Profil der Stadt und sind aus dem Kulturangebot nicht wegzudenken. Sie ziehen ein begeistertes Publikum aus der Region genauso an wie Übernachtungsgäste aus Deutschland, Österreich und der Schweiz“, freut sich Armin Dellnitz, Geschäftsführer der Stuttgart-Marketing GmbH und der Regio Stuttgart Marketing- und Tourismus GmbH.

03.jpg
ABBA-Musical MAMMA MIA
Von links nach rechts: Betty Vermeulen (Tanja), Andrea Sawatzki, Sabine Mayer (Donna), Barbara Wussow und Barbara Raunegger (Rosie)
Foto: © Stage Entertainment

Im Stage Palladium Theater ist momentan das ABBA-Musical MAMMA MIA! zu sehen.

Gegenüber im Stage Apollo Theater feierte im November letzten Jahres Disneys Musical TARZAN seine Premiere. Das spektakuläre Musical mit atemberaubender Luftakrobatik und der mitreißenden Musik von Phil Collins begeistert seitdem Abend für Abend die Zuschauer.

04.jpg
Logo CHICAGO - DAS MUSICAL
Foto: © Stage Entertainment

Ab 6. November wird es dann heiß im Stage Palladium Theater
Auf MAMMA MIA! folgt das Broadway-Musical CHICAGO.

Tickets für “Celebrate Musical“ sind ab sofort von 29,90 € bis 79,90 €
unter
www.musicals.de/gala  erhältlich.

Copyright © 2020 Ulrich Göpfert. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.