„Kulturkaffee“

„Kulturkaffee“
Führung durch die neue Dauerausstellung
im Porzellanikon Hohenberg a. d. Eger
Sonntag, 23. August 2015, ab 14:30 Uhr

Porzellanikon.jpg
Blick in die Ausstellung
Foto: © Porzellanikon

Wieso war Porzellan damals über die ganze Wand verteilt? Von was und wie wurde bei ausgelassenen Festgelagen gegessen? Wie konnten die Damen ihre Notdurft unterwegs verrichten und was hatte ein französischer Prediger damit zu tun? Welche Getränke waren damals Mode? Fragen über Fragen, die das Porzellanikon, Europas größtes Spezialmuseum für Porzellan, am 23. August 2015 seinen Besuchern bei einer Führung durch die neue Dauerausstellung in Hohenberg a. d. Eger unter dem Motto „Kulturkaffee“ beantworten wird.

Um den umfangreichen kulturellen Teil wie beispielsweise „Sammeln und Tafeln im 18. Jahrhundert“, um nur einen zu nennen, etwas zu versüßen, laden Kaffee, Schwarzwälder Kirsch- und Käsekuchen, der vom Förderverein Porzellanikon Selb und Hohenberg e.V. zur Verfügung gestellt wird, zum Verweilen und Eindrücke sammeln ein.

Die Führung beginnt um 14.30 Uhr und endet gegen ca. 17.00 Uhr.
Der Eintrittspreis beträgt 6,50 Euro; ermäßigt 5,50 Euro pro Person.

PORZELLANIKON
Staatliches Museum für Porzellan,
Hohenberg a. d. Eger / Selb
www.porzellanikon.org

Copyright © 2019 Ulrich Göpfert. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.