Weltpremiere des Musicals „Die Päpstin“

Über 100 weitere Aufführungen sind bis zum 14. August geplant
Weltpremiere des Musicals „Die Päpstin“
In der Hauptrolle zeigte Sabrina Weckerlin einen beeindruckenden Auftritt

01.JPG
Szenenfoto aus dem Musical „Die Päpstin“
Foto: 2011 © spotlight-Musicalproduktion

Am Freitag, 3. Juni fand die legendäre Mittelalter-Story die Weltpremiere des Musicals „Die Päpstin“ im Schlosstheater Fulda statt. Am Ende der Premierenvorstellung gab es minutenlangen Beifall von den 700 Besuchern.

03.JPG
Sabrina Weckerlin, Donna W. Cross
Foto: 2011 © spotlight-Musicalproduktion

Unter den Premierengästen war auch die Bestsellerautorin Donna Cross. Sie war von der Musicalfassung ihres millionenfach verkauften Erfolgsromanes sehr angetan. Mit ihrer Einwilligung hatte sie es ermöglicht, dass die Musical-Pläne Realität wurden.

03.JPG
Sabrina Weckerlin
Foto: 2011 © spotlight-Musicalproduktion

In der Hauptrolle zeigte Sabrina Weckerlin (25) einen beeindruckenden Auftritt. Als gelehrige Klosterschülerin Johanna schafft sie es im 9. Jahrhundert von Fulda aus bis nach Rom, um dort als Frau unentdeckt den Papststuhl zu besteigen. Besonderen Applaus bekam Weckerlin nach ihrem Lied „Ich bin allein“.

04.JPG
Pia Heidrich
Foto: 2011 © spotlight-Musicalproduktion

Die zehnjährige Pia Heidrich bekam ebenfalls großen Beifall nach der Aufführung für ihre Darstellung der Johanna als Kind.

05.jpg
Szenenfoto aus dem Musical „Die Päpstin“
Foto: 2011 © spotlight-Musicalproduktion

Die Eindrücke der Zuschauer am Ende der über dreistündigen Aufführung: „ausgezeichnete Darsteller, Spitzenmusik, erstklassige Kostüme und ein aufwendiges Bühnenbild, das der Geschichte einen authentischen Rahmen verleiht.

Die Inszenierung von Regisseur Stanislav Mosa ist noch bis zum 14. August in Fulda zu sehen. Geplant sind mehr als 100 Aufführungen. Rund 50.000 Karten sind laut Produktionsfirma bereits verkauft.

Weitere Informationen
spotlight Musicalproduktion GmbH
Rhönstraße 20a, D-36037 Fulda
 

Öffnungszeiten
Mo. - Do.       09.00 Uhr - 16.30 Uhr
Fr.                 09.00 Uhr - 13.00 Uhr

Fon: +49 (0)661 2500 8090
Fax: +49 (0)661 2500 8099

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.spotlight-musical.de
Copyright © 2020 Ulrich Göpfert. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.