Fastnacht in Franken

Fastnacht in Franken 
Prunksitzung des Fastnacht-Verbandes Franken in Veitshöchheim
Deutsche Erstausstrahlung
Freitag, 10. Februar 2012, 19:00 Uhr im Bayerischen Fernsehen 
    

  Produzent: Ulrich Prill 
Redaktion: Thomas Rex


Fastnacht-Prunksitzung in fränkischer Tradition mit Vokal-, Instrumental- und Tanzdarbietungen, sowie zeitgeschichtlicher Satire und Humoristischem aus Alltag und Politik.

Wenn die bayerische Prominenz aus Kirche, Politik und Wirtschaft in den Veitshöchheimer Mainfrankensälen über den roten Teppich schreitet, sitzt ein Millionenpublikum vor den Fernsehern und wartet gespannt auf die Sendung.

01.jpg
Sitzungspräsident Bernd Händel
Foto: 2012 © BR/Bernhard Wiemann

Über drei Stunden lang führt Sitzungspräsident Bernd Händel durch das Programm
Da wird den Großen und Mächtigen im Land der Spiegel vorgehalten und mit Witz und Humor die Weltlage kommentiert. Und das garantiert original fränkisch mit Michl Müller, Heißmann & Rassau, Peter Kuhn, den Parodis, Oliver Tissot und natürlich auch diesmal wieder mit Besuch aus der "befreundeten" Oberpfalz: die Altneihauser Feierwehrkapell?n.

02.jpg
Die "Altneihauser Feierwehrkapell'n" aus der Oberpfalz
Foto: 2012 © BR/Bernhard Wiemann

03.jpg
Peter Kuhn ist Mitglied des Karneval-Vereins "Schwarze Elf" Schweinfurt.
Foto: 2012 © BR/Bernhard Wiemann

04.jpg
Michl Müller
Foto: 2012 © BR/Bernhard Wiemann

05.jpg
Heißmann und Rassau als Waltraud und Mariechen.
Foto: 2012 © BR/Bernhard Wiemann

Erstmals wird der Sieger aus der BR-Casting-Sendung "Franken sucht den Supernarr" in Veitshöchheim auftreten. Und es tanzen wieder die besten Garden und Paare aus Franken, die zu Deutschlands Spitzentänzern gehören.
Copyright © 2019 Ulrich Göpfert. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.