Internationaler Museumstag

Internationaler Museumstag:

"Museen für ein gesellschaftliches Miteinander"
Sonntag, 16. Mai 2010, 11:00 bis 17:00 Uhr

Unter diesem Motto begehen die Museen weltweit den Internationalen Museumstag, den der Internationale Museumsrat (ICOM) bereits zum 33. Mal proklamiert.

 

01.jpg


Museen sollen als Orte der Begegnung wahrgenommen werden, an denen für Menschen von verschiedener Herkunft, aus unterschiedlichen Bevölkerungsgruppen, aus allen gesellschaftlichen Schichten und aller Generationen die Chance besteht, mehr über andere und über sich selbst, die eigene Kultur, Geschichte und Lebensumwelt zu erfahren.

 

02.jpg

 

Zum Auftakt des Internationalen Museumstages findet am 15. Mai 2010 im Glasmuseum "Töne, Klänge, Laute" statt. Die Kunstsammlungen der Veste Coburg präsentieren am Sonntag, 16. Mai 2010 von 11:00 bis 17:00 Uhr ein buntes Programm, der Eintritt ist ermäßigt, für Kinder und Jugendliche frei.

Copyright © 2020 Ulrich Göpfert. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.