„So geht das Morden täglich weiter“

„So geht das Morden täglich weiter“
Erinnerungen des Rotkreuzdelegierten
Carl-August Graf von Drechsel

Herausgegeben von Stefan Schomann
Verlag: Friedrich Pustet, Regensburg

001.jpg
Buchcover
Foto: 2014 © Verlag Friedrich Pustet, Regensburg

Buchausstattung
Einband:                    gebunden (Hardcover)
Größe:                       21,5 x 13,5 cm
Seiten/Umfang:         216 Seiten, 35 Abbildungen
Erscheinungsdatum: September 2014
ISBN:                        978-3-7917-2632-8
Preis:                        16,95 Euro (D) / 17,50 Euro (A) / 24,50 CHF
Hinweis:                    Dieser Titel ist auch als eBook erhältlich.

Beschreibung:
Als Delegierter des Bayerischen Roten Kreuzes betreute Carl-August Graf von Drechsel im Ersten Weltkrieg den Frontabschnitt hinter Verdun. Ihm unterstanden zahlreiche Ärzte, Schwestern, Pfleger und Helfer, dazu die Mannschaften mehrerer Lazarettzüge. Allein die Bayerische Armee hatte im Verlauf des Krieges über 400.000 Verwundete zu versorgen.

Drechsels privates Tagebuch gewährt einen direkten Einblick in das Räderwerk der Kriegsmaschinerie – aber aus der Sicht der verletzten Soldaten. So liefert es ein faszinierendes Dokument der Rotkreuzarbeit, und zugleich ein Sittengemälde aus den letzten Jahren der bayerischen Monarchie.

Autoren:

Carl-August Graf von Drechsel, 1874–1963,
studierter Jurist, war als Rotkreuz-Delegierter fast über die gesamte Kriegsdauer hinweg an der Westfront im Einsatz.

Stefan Schomann, geb. 1962,
arbeitet als freier Autor und Journalist, u. a. für GEO, Die Zeit und die Frankfurter Rundschau.

2013 erschien seine umfassende Geschichte des Roten Kreuzes "Im Zeichen der Menschlichkeit".

-----------------------------------------------------------------------------------------------------

Verlag Friedrich Pustet
Gutenbergstraße 8, D-93051 Regensburg

Tel: 0941/92022-322
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.verlag-pustet.de


---------------------------------------------------------------------------------------------------------

Copyright © 2021 Ulrich Göpfert. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.