„Altstadt-Serenade“ 2013

 „Altstadt-Serenade“ 2013
vor dem Jagdschloss in Bad Rodach
Coburger Sommeroperette in Zusammenarbeit mit der Stadt Rodach

Eine Fotoreportage von Ulrich Göpfert

01.JPG
Altstadt-Serenade 2013
Foto: 2013 © Ulrich Göpfert

Am Dienstagabend, 20. August 2013 war es wieder soweit. Nach dem großartigen Erfolg im Sommer 2012 und als besonderes Highlight der Spielzeit präsentierte die Coburger Sommeroperette auch in diesem Jahr wieder „Die Altstadt-Serenade“ in Bad Rodach.

Eingestimmt durch den beleuchteten Platz und das illuminierte Jagdschloss der Altstadtpromenade in Bad Rodach, bei festlichen und beschwingten Klängen, waren die Besucher der „Altstadt-Serenade“ in bester Stimmung anzutreffen. Die über den Zuhörern dahinziehenden dunklen Gewitterwolken sorgten an diesem Abend für zusätzliche Spannung. Aber es fiel Gott sei Dank kein einziger Regentropfen. Und so konnte es mit dem Royal Salon-Ensemble der Coburger Sommeroperette unter der Leitung und moderiert von Gyula Mezei auf eine musikalische Reise rund um die Welt gehen, die bei den Konzertgästen mit Begeisterung und viel Beifall aufgenommen wurde.

02.JPG
Altstadt-Serenade 2013
Foto: 2013 © Ulrich Göpfert

Schwungvoll begann der Konzertauftakt mit dem „ Gold und Silber Walzer von Franz Lehar gefolgt von „Der Schwan“ von Camille Saint-Saens, Johann Brahms „Ungarischer Tanz Nr. 5 und der  Filmmusik aus „Schindlers Liste“. Und so ging es „Schlag auf Schlag“, dass Royal Salon-Ensemble verzauberte an diesem (etwas kühlen) Sommerabend das Publikum mit Polkas, Walzer, Filmmusik: (u.a. mit „Der Duft der Frauen, „Schindlers Liste“ und „Der Profi“), und vieles andere mehr. Nicht zu vergessen die wunderschönen Melodien aus dem Musical „Anatevka“. Doch damit nicht genug. Als Zugabe erklang u.a. „Die Lerche“, sehr zur Freude des dankbaren Publikums, das mit Applaus nicht geizte.

Es war wieder einmal eine sehr gelungene Veranstaltung im Rahmen der diesjährigen Coburger Sommeroperette, die noch lange im Gedächtnis der Besucher bleiben wird und mit Sicherheit im nächsten Jahr eine weitere Fortsetzung findet.

03.JPG
Altstadt Serenade 2013
Foto: 2013 © Ulrich Göpfert

Das „Royal Salon-Ensemble“
Eine romantische Auswahl bekannter und lieb gewonnener Werke der gehobenen Unterhaltungs- und Filmmusik bildet das Repertoire des „Royal Salon-Ensemble“.

Entstanden ist das "Royal Salon-Ensemble" durch die Zusammenarbeit von neun Musikern in den Spielzeiten der Coburger Sommeroperette. Auf der Waldbühne in Heldritt gründeten sich die musikalischen Freundschaften und kurz darauf entstand ein Salonorchester.

Dieses verzauberte sein Publikum bereits bei Auftritten in Ungarn, Amsterdam, Monte Carlo und in Deutschland. Mit dem Konzert in der Bad Rodacher Altstadt kehrte das Ensemble nun an seinen Gründungsort zurück.

Impressionen von der „Altstadt-Serenade“ 2013

04.JPG

05.JPG

06.JPG

07.JPG

08.JPG

09.JPG

10.JPG

11.JPG

12.JPG

13.JPG

14.JPG

15.JPG

  16.JPG

04.JPG

18.JPG

19.JPG

Alle Fotos: 2013 © Ulrich Göpfert

Copyright © 2020 Ulrich Göpfert. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.