„NABUCCO“ - Das Klassik - Highlight dieses Sommers

Schloss Callenberg, Coburg

„NABUCCO“ -  Das Klassik-Highlight dieses Sommers

Donnerstag, 05. September 2013, 20:00 Uhr

„Eine Kulturveranstaltung mit besonderem Flair“

0111.JPG
Erbprinz Hubertus und Erbprinzessin Kelly von der herzoglichen Familie
Sachsen-Coburg und Gotha anlässlich der Pressekonferenz auf Schloss Callenberg
Foto: 2013 © Ulrich Göpfert

Coburg   
Am Mittwoch, 26. Juni 2013 fand auf Schloss Callenberg eine Pressekonferenz zum Klassik-Highlight des Sommers und Open-Air Veranstaltung „NABUCCO“ statt. Die Konferenzteilnehmer wurden von Erbprinz Hubertus und Erbprinzessin Kelly von der herzoglichen Familie Sachsen-Coburg und Gotha begrüßt. Erbprinz Hubertus führte in seiner Rede aus, dass er sich sehr über die 1. Open-Air Veranstaltung, die in dieser Form auf Schloss Callenberg stattfindet freut und würde es begrüßen, wenn noch mehr solche Veranstaltungen auf Schloss Callenberg aufgeführt werden könnten.

0112.JPG
Pavol Munk, der Chef der Agentur Paulis aus Braunschweig
Foto: 2013 © Ulrich Göpfert

Im Anschluß gab der Inhaber der Agentur Paulis aus Braunschweig, Pavol Munk, Erläuterungen zum Ablauf dieser „Sommer Klassik Open-Air Veranstaltung. Seit 45 Jahren besteht diese Agentur. In Deutschland führen sie seit 14 Jahre diese Konzerte mit U- und E-Musik durch, das sind 40 bis 60 Vorstellungen im Jahr in Deutschland mit über 100 Mitwirkenden pro Vorstellung. In diesem Jahr geht es ab Juli 2013 auf Reise durch Deutschland.

Jedes Jahr spielen wir bundesweit in, an und auf beeindruckend schönen Plätzen, romantischen Burgen und Schlösser, blühenden Gärten – Orte, die den Besucher in einem atemberaubenden Ambiente einen eindrucksvollen Open Air Abend bieten. Wie Pavol Munk zum Schluss referierte: „ Zum Erfolg gehört, das diese Veranstaltungen immer ausverkauft sind!“ 

Sommer Klassik Open Air „NABUCCO“

Sie war Verdis Durchbruch und wurde zu seinem bekanntesten Werk:
die Oper „Nabucco“.
Diesen Sommer wird die aufwühlende Oper um Freiheit, Liebe und Glauben an ausgewählten historischen Orten bundesweit aufgeführt – und zwar unter freiem Himmel. 100 Mitwirkende machen die Open-Air-Produktion von „Nabucco“ zu einem einmaligen Erlebnis vor traumhafter Kulisse. Dabei ist jede Aufführung für sich ein Unikat, da jede Örtlichkeit eine andere Atmosphäre mit sich bringt.

00000001.JPG
Schloss Callenberg bei Coburg
Foto: 2013 © Ulrich Göpfert

Nabucco von Giuseppe Verdi
Verdis Freiheitsoper entfaltet ihre Glut unter freiem Himmel
in der wunderschönen Kulisse von Schloss Callenberg, Coburg

00000002.jpg
NABUCCO – Der Gefangenenchor
Foto: 2013 © Agentur Paulis, Braunschweig

Erleben Sie im Sommer ein besonderes Klassik-Open- Air-Highlight!

Über 100 Mitwirkende führen Verdis bekanntestes Werk auf einer extra für diesen Tag aufgebauten Bühne auf. Der berühmte Gefangenenchor in der wunderschönen Kulisse von Schloss Callenberg dürfte mit Sicherheit zu einem unvergesslichen Musikerlebnis für Jung und Alt werden!

00000003.jpg
NABUCCO
Foto: 2013 © Agentur Pauli, Braunschweig

„Nabucco“ erzählt die Geschichte vom Babylonierkönig Nebukadnezar (Nabucco), der Jerusalem eingenommen hat und die Hebräer in Gefangenschaft hält. Es ist die Geschichte von Hoffnung trotz Unterdrückung und von der Frage nach der einzig wahren Religion. „Nabucco“ erzählt darüber hinaus aber auch die Geschichte von den zwei Töchtern Nabuccos, die beide in einen Hebräer verliebt sind. Rasende Eifersucht und Herrschsucht werden zu Raserei und Wahnsinn und  erweitern territoriale und religiöse Auseinandersetzungen mit familiären Konflikten.

Inbrünstige Chöre, sommerliches Ambiente, Drama und Pathos werden auf Schloss Callenberg für die volle Entfaltung von Verdis mitreißender Komposition sorgen.  Nach über 2,5 Stunden verlässt der Gast ein Konzert, welches nicht mehr in Vergessenheit geraten wird.


Der Kartenvorverkauf läuft!

Vorverkaufsstellen:

Tourismus Coburg, Herrngasse 4, Coburg, Tel. 09561 89 80 43

Coburger Tageblatt, Hindenburgstr. 3 A, Tel. 09561 88 81 31

Neue Presse Coburg, Löwenstr. 12, Tel. 09561 85 01 72

STACHE Buchhandlung, Heubischer Straße 12, Neustadt b. Coburg,
Tel. 09568 92 10 95

STACHE Buchhandlung, Bahnhofsplatz 6, Rödental, Tel. 09563 75 22 33

Thüringisch-Fränkisches Reisebüro, Judengasse 14, Lichtenfels,
Tel.  09571 30 20 30

sowie an allen örtlich bekannten Vorverkaufsstellen der Region.

TICKET- und INFO Hotline: 0531 34 63 72
oder Online Ticketservice:
www.Paulis.de

Copyright © 2021 Ulrich Göpfert. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.