Sonny Boys

Landestheater Coburg
Sonny Boys
Komödie von Neil Simon 
Zum letzten Mal

01.jpg
Sonny Boys
Foto: 2014 © Landestheater Coburg

Gemeinsam mit seinem Partner Al Lewis hat der Entertainer Willie Clark über Jahrzehnte hinweg die Fernsehbildschirme der Nation dominiert. Als die „Sonny Boys“ brachten sie ein Millionenpublikum zum Lachen. Doch hinter den Kulissen lieferten sich die beiden einen qualvollen Nervenkrieg, der schließlich zur Trennung der „Sonny Boys“ führte.


Gemeinsam mit seinem Partner Al Lewis hat der Entertainer Willie Clark über Jahrzehnte hinweg die Fernsehbildschirme der Nation dominiert. Als die „Sonny Boys“ brachten sie ein Millionenpublikum zum Lachen. Doch hinter den Kulissen lieferten sich die beiden einen qualvollen Nervenkrieg, der schließlich zur Trennung der „Sonny Boys“ führte.

02.jpg

Sonny Boys
Foto: 2014 © Landestheater Coburg

Jahre nach dem Ende des Duos fristet Willie eine verbitterte Rentnerexistenz in einem heruntergekommenen Hotelzimmer; in der „Vanity Fair“, die ihm sein Agent und Neffe Ben jeden Mittwoch vorbeibringt, liest er bevorzugt die Todesnachrichten ehemaliger Weggefährten. Sein Albtraum: Ins Altersheim für ehemalige Showstars abgeschoben zu werden. Als Ben ihm den ersten größeren Auftrag seit zehn Jahren an Land zieht, währt die Freude jedoch nur kurz: Er soll gemeinsam mit Al ein letztes Mal als „Sonny Boys“ auftreten, in einer Nostalgiesendung über die „Große Zeit des Varietés“.

03.jpg
Sonny Boys
Foto: 2014 © Landestheater Coburg

Ben gelingt es, seinen Onkel zu dem Auftritt zu überreden, doch schon bei der ersten Probe zum legendären „Doktorsketch“ bricht der Kleinkrieg zwischen Al und Willie wieder aus – ein schlechtes Omen für die Fernsehaufzeichnung, bei der sich dann auch die ungesunde Lebensführung Willies und sein cholerisches Temperament rächt…

Viele große Namen arbeiteten sich an den bösartigen und schwarzhumorigen Dialogen von Neil Simons erfolgreicher Broadwaykomödie ab, so zum Beispiel Walter Matthau, Woody Allen, Peter Falk und Harald Juhnke.

-----------------------------------------------------------------------------------------------
Sonny Boys

Komödie von Neil Simon

Theater in der Reithalle

-----------------------------------------------------------------------------------------------

Inszenierung
Johannes Zametzer

Bühnenbild und Kostüme Johannes Zametzer

Dramaturgie Dirk Olaf Hanke/Georg Mellert

-------------------------------------------------------------------------------------------------

Willie Clark, Komiker Stephan Mertl

Al Lewis, sein ehemaliger Partner Thomas Straus

Ben Silverman, sein Neffe und Agent Benjamin Hübner

Krankenschwester/Schauspielerin Eva Marianne Berger

Regieassistentin Leila Müller/ Mascha Pitz

---------------------------------------------------------------------------------------------------

Nächste Vorstellungen

Do, 05.02.2015 - 20.00 Uhr zum letzten Mal

Copyright © 2021 Ulrich Göpfert. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.