Familientag in Kloster Veßra

„Leben im alten Bauernhaus“
Familientag in Kloster Veßra
Sonntag, 16. November ab 11:00 Uhr

01.JPG
„Leben im alten Bauernhaus“
Foto: 2014 © Ulrich Göpfert

Auch in diesem Jahr lädt das Hennebergische Museum zum Familientag am Sonntag, 16. November ab 11 Uhr ein. Unter dem Motto „Leben im alten Bauernhaus“ warten in den beheizten Fachwerkhäusern spannende Aktionen und Vorführungen auf kleine und große Besucher.

02.JPG
Selbstgemachte Butter auf dem Brot
Foto: 2014 © HENNEBERGISCHES MUSEUM Kloster Veßra

Der Familientag stellt in diesem Jahr ganz bewusst die Fachwerkhäuser in den Mittelpunkt der Veranstaltung und lädt in der kühleren Jahreszeit vor allem Kinder und ihre Familien in die historischen Gebäude ein. Dort können u.a. kleine Tonhäuschen getöpfert, das Spinnen mit dem Spinnrad ausprobiert, Sorgenpüppchen gewebt, selbstgemachte Butter sowie Kartoffeln und Quark verkostet oder Seile hergestellt werden.

03.JPG
Wolle zum Stricken und Häkeln
Foto: 2014 © HENNEBERGISCHES MUSEUM Kloster Veßra

Annelore Römhild aus Hildburghausen beantwortet in der Strickschule außerdem Fragen rund um das Thema Stricken und Häkeln. Sie können gerne Ihr begonnenes Strickstück mitbringen.

Neben vielen weiteren Aktionen gibt es leckeren Kuchen und Kaffee im Café am Klostergarten sowie Gebratenes vom Grill.

HENNEBERGISCHES MUSEUM Kloster Veßra
Anger 35, 98660 Kloster Veßra
Telefon:  (03 68 73) 6 90 30
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.museumklostervessra.de

Öffnungszeiten

April – Oktober        09:00 – 18:00 Uhr
November – März   10:00 – 17:00 Uhr
November – April montags geschlossen

Letzter Einlass 1 Std. vor Schließung.

Copyright © 2019 Ulrich Göpfert. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.