Was man über Föhr wissen sollte

Was man über Föhr wissen sollte
Autor: Georg Quedens
Neuerscheinung im Ellert & Richter Verlag, Hamburg

Foto 01.jpg
Foto: 2012 © Ellert & Richter Verlag, Hamburg

Auf Föhr findet man noch originelle Architektur und die friesische Gemütlichkeit, außerdem eine besondere landschaftliche Vielfalt und eine interessante Inselgeschichte. Der Autor Georg Quedens, der auf der Nachbarinsel Amrum lebt und Föhr wie seine Westentasche kennt, hat in diesem kleinen Wörterbuch alle wissenswerten „Vokabeln“ rund um die grüne Insel im Nordfriesischen Wattenmeer aufgeschrieben.

Der Föhr-Urlauber und -liebhaber erfährt hier alles über die Inselorte, das heidnische Brauchtum, die Föhrer Tierwelt und über die alte inseltypische Sprache „Fering“.
Wer die Insel mit ihren vielen Facetten kennenlernen will, sollte dieses Buch lesen.

Weitere Informationen

Ellert & Richter Verlag GmbH
Große Brunnenstraße 116–120
22763 Hamburg

Telefon 040 - 39 84 77 -0
Telefax 040 - 39 84 77 23

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Was man über Föhr wissen sollte…
ISBN: 978-3-8319-0470-9
160 Seiten mit 92 Abbildungen
Format: 12 x 18 cm; Broschur;
Preis: 9.95 EUR (D), 10.30 EUR (A), 15.90 sFr

Autorenportrait

Georg Quedens
geb. 1934 in Norddorf auf Amrum, lebt auf seiner Heimatinsel als freiberuflicher Schriftsteller und Fotograf. Bisher verfasste er über 50 Bücher zur Geschichte und Natur der nordfriesischen Inselwelt, über die Nordsee und das Wattenmeer sowie zahlreiche Beiträge zu diesem Themenkreis in Natur- und Jugendzeitschriften.

Im Ellert & Richter Verlag ist von ihm unter anderem „Weltnaturerbe Wattenmeer“ erschienen.
Copyright © 2019 Ulrich Göpfert. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.